ausflugsziele bayern die besten tagesausfluege

Ausflugsziele Bayern | Die 50 besten Tagesausflüge und Touren

783 Aufrufe

Ausflugsziele in Bayern | Die 50 besten Tagesausflüge

Traumhafte Berge, kristallklare Seen, viel Kultur und tolle Aktivitäten – das ist Bayern.

Bayern ist das größte Bundesland in Deutschland und hat sowohl für Besucher als auch für Einheimische unendlich viele Möglichkeiten zu bieten.

Egal, ob du Bayern mit der Familie, dem Partner, Freunden oder alleine erkundest – auch du findest sicherlich das perfekte Ausflugsziel in Bayern. Actionjunkies, Tierliebhaber, Kulturfreunde oder Gourmets – jeder kommt in Bayern auf seine Kosten und kann dort einiges erleben.

In diesem Artikel habe ich dir die besten Ausflugsziele in Bayern zusammengestellt, die sich perfekt für einen Tagesausflug eignen.

Ich bin selber in Bayern aufgewachsen und habe dort mehr als 20 Jahre lang gelebt. Viele der hier vorgestellten Freizeitaktivitäten habe ich selber schon gemacht und  

Einen Überblick über die verschiedenen Kategorien findest du hier. Klicke einfach auf eine der Kategorien und du kommst direkt zur richtigen Stelle im Text.

Übersicht – Ausflugsziele Bayern

Wenn du meine Artikel gerne liest und darin hilfreiche Infos und Tipps findest, dann wäre es super, wenn du mir auf Instagram folgen und meinen YouTube Kanal abonnieren würdest. Es kostet dich nur eine Minute und du hilfst mir damit enorm weiter. So kann ich nämlich in Zukunft viele weitere coole Artikel mit tollen Tipps erstellen.

Bevor ich dir die Ausflugsziele in Bayern vorstelle, möchte ich dir ein paar Tipps zum Reisen durch Bayern und zu den besten Unterkünften geben. Darunter geht es dann direkt weiter mit den Ausflugszielen.

So kommst du in Bayern rum

Bayern hat ein hervorragend ausgebautes Eisenbahnnetz. Ich bin selber in Bayern aufgewachsen und bin sehr viel Zug gefahren. Um in Bayern herumzukommen, kannst du dir das Bayernticket kaufen, mit dem du schon ab knapp 10,- € durch ganz Bayern reisen kannst.

Wenn du lieber mit dem Auto unterwegs bist, findest du hier* einen günstigen Mietwagen. Ich buche meine Mietwagen immer bei Check24, da man hier super Vergleichsmöglichkeiten hat und auch direkt sieht, welche Versicherungen mit dabei sind.

Hier kannst du in Bayern übernachten

Übernachtest du in München, findest du dort einige sehr coole Hotels. Ich habe neulich schon einen Artikel über die besten Design Hotels in München geschrieben.

Meine Hotels buche ich immer auf dieser Website*. Hier gibt es für jeden Geschmack und jede Preisklasse die besten Optionen. Schöne Ferienwohnungen kannst du bei Airbnb buchen. Mit meinem Einladungscode* bekommst du bis zu 34 € Guthaben für deine erste Buchung.

Jetzt geht es aber endlich los mit den besten Ausflugszielen in Bayern.

Beim Wandern Bayern entdecken – die schönsten Ausflugsziele in der Natur

bayern ausflusgziel natur see

Die Natur ist in Bayern einfach spektakulär. Egal ob in den Alpen, dem Bayerischen Wald oder der Fränkischen Schweiz – überall findest du traumhafte Landschaften, die zum Wandern einladen.

Die Breitachklamm ist eine traumhaft schöne Klamm in der Nähe von Oberstdorf im Allgäu. Dort gibt es einen kleinen Rundweg, der ca. 1,5 Stunden dauert und eine Wanderung durch das Breitachtal von 2,5 Stunden. Beide Touren sind absolut empfehlenswert.

Ein weitere spektakuläre Wanderung findest du im Bayerischen Wald. Der Große Arber thront dort mit 1.456 Metern Höhe und deine Wanderung geht durch das Naturschutzgebiet Kleiner Arbersee und durch wunderschöne Berglandschaften.

Auch zu empfehlen sind die Rißlochwasserfälle. Diese liegen etwa 2 km von Bodenmais entfernt und zählen zu den beliebtesten Sehenswürdigkeiten im Bayerischen Wald. Der größte Wasserfall ist 15 m hoch.

2962 m – so hoch ist die Zugspitze, der höchste Berg Deutschlands. Es gibt mehrere Möglichkeiten, den Berg zu erklimmen: auf einer der Wanderrouten, mit der Zahnradbahn aus Garmisch-Partenkirchen, mit der Drahtseilbahn vom Eibsee aus, oder aus Ehrwald mit der Tiroler Zugspitzbahn. Einen hervorragenden Tagesausflug ab München zur Zugspitze kannst du hier reservieren*.

Einen kleinen Eindruck zur Wanderung auf die Zugspitze findest du hier.

Diese 10 Wanderrouten in Bayern solltest du auch auf jeden Fall kennen.

Natürlich kann ich in diesem Artikel nur eine kleine Auswahl an Ausflugszielen in der Natur in Bayern vorstellen. Es gibt noch tausende weitere Möglichkeiten.

Entspanne dich in der Therme (und habe Spaß im Freizeitbad)

thermen und schwimmbaeder

Bayern ist das Land der Thermen und Freizeitbäder. Von Oberbayern bis nach Oberfranken – an vielen Orten gibt es hervorragende Thermen, die optimal für einen Tagesausflug sind.

Auch Freizeitbäder für die ganze Familie mit Rutschen und Action-Bereichen gibt es in Bayern einige.

Eines der beliebtesten Ausflugsziele in Bayern ist die Therme Erding bei München. Hier findest du eine Kombination aus Therme zum Entspannen und einem riesigen Erlebnisbad. Die Therme Erding ist nicht nur die größte Therme in Bayern, sondern auf der ganzen Welt.

Weiter westlich im Allgäu befindet sich die Königliche Kristall-Therme am Kurpark Schwangau. Sie ist mit 15 Tonnen Edel- und Halbedelsteinen verziert und von jedem Schwimmbecken des Thermalbades aus siehst du das Schloss Neuschwanstein.

In Bad Windsheim in Franken kannst du die Franken-Therme besuchen. Das Salzsole-Becken ist das absolute Highlight der Therme. Hier treibst du durch den hohen Salzgehalt wie im toten Meer. Dabei hat das Wasser eine angenehme Temperatur zwischen 26 °C und 30 °C.

Das Kristall Palm Beach in Stein bei Nürnberg kombiniert eine riesige Rutschenwelt mit Loopingrutsche mit einem entspannenden Thermenbereich und einer großen Saunalandschaft.

Entdecke die Welt der Tiere

bayern tagesausflug tierpark zoo

In Bayern gibt es mehr als 20 Tierparks, Zoos und Aquarien, in denen du den Tieren ganz nah kommen kannst.

Der beliebteste Zoo in Bayern ist der Tierpark Hellabrunn in der Nähe von München. Seit 1928 leben die Tiere im Münchner Tierpark Hellabrunn nach Kontinenten geordnet.

Aktuell findest du dort mehr als 19.000 Tiere aus über 750 Arten. Der Tierpark ist ein super Ausflugsziel von München aus, aber auch ein Tagesausflug aus allen Gegenden Bayerns lohnt sich. Jährlich besuchen ca. 1,8 Millionen Menschen den Münchner Tierpark, der durch seine vielen Flüsse und Brücken auch als “Venedig unter den Zoos” bekannt ist.

Der Tiergarten Nürnberg* ist ein weiteres Highlight unter den Bayerischen Zoos. Hier leben exotische Tiere neben heimischen Vögeln. Ein besonderes Highlight ist nicht nur die große Kinderzooanlage, sondern auch der Aqua Park mit seiner riesigen Wasserlandschaft. In der Delfinlagune und dem Manatihaus leben Delfine, Seelöwen und Seekühe. Sichere dir hier gleich ein Online Ticket*.

Im SEA LIFE Aquarium München* im Olympiapark findest du in 36 naturgetreuen Becken mehr als 4.500 Meeresbewohner. Eines der Highlights des Aquariums ist das riesige Ozeanbecken mit 400.000 Litern Wasser, durch das ein unterirdischer Tunnel führt.

Im SEA LIFE findest du die größte Hai-Vielfalt in Deutschland, kannst die einzige Meeresschildkröte Bayerns bewundern – sie hört auf den Namen Gonzales und hast die Möglichkeit verschiedene Ausstellungen und Vorträge zu erleben.

Der Bayerwald-Tierpark ist ein beliebter Tierpark im Bayerischen Wald. Dort sind mehr als 400 Tiere aus 100 unterschiedlichen Arten beheimatet. Besonders der Streichelzoo mit 40 kuschelig weichen Tieren zum Streicheln ist ein Highlight des Zoos.

Auf dieser Seite findest du einen großen Überblick über die 27 Tierparks in Bayern.

Stille deine Lust nach Action & Adrenalin

surfen in der jochen schweizer arena

Auch für Action- und Adrenalinliebhaber hat Bayern einige spannende Ausflugsziele zu bieten.

Eines davon ist der Alpsee. Was sich zunächst nach einem gewöhnlichen bayerischen See anhört, ist die perfekte Anlaufstelle für Abenteurer. Im Hochseilgarten Skytrail kannst du auf 42 Kletterelementen deinen Gleichgewichtssinn auf die Probe stellen. Dabei hast du auch noch einen atemberaubenden Ausblick.

In der Alpsee Bergwelt findest du nicht nur den größten Kletterwald Bayerns, sondern auch noch die längste Sommerrodelbahn Deutschlands. Der 3000 Meter lange AlpseeCoaster wird bis zu 40 km/h schnell und hat über 100 Kurven, Wellen und Jumps.

Der Alpsee liegt im Allgäu und eignet sich ideal als Tagesausflug aus vielen Regionen Bayerns, z. B. vom Bodensee, aus Augsburg oder aus München.

Der Monte Kaolino ist die ultimative Freizeit-Erlebniswelt in Hirschau in der Oberpfalz. Auf dem riesigen Quarzsand-Hügel findest du gleich mehrere adrenalingeladene Attraktionen: ein Freibad, einen Sandhang zum Snowboarden und Skifahren, Abenteuergolf und eine Sommerrodelbahn.

In der Jochen Schweizer Arena in Taufkirchen bei München findest du Bodyflying und Indoor Surfen unter einem Dach und im Außenbereich kannst du dich im Klettergarten mit Zipline vergnügen.

Indoor Bodyflying kannst du auch in der Flystation München machen, die meine Erlebnistesterin Bettina schon für dich ausprobiert hat.

Wenn du lieber unter freiem Himmel surfen willst, dann versuch es mal mit der Eisbachwelle im Englischen Garten in München. Diese lässt sich auch perfekt mit einem Tagesausflug nach München kombinieren.

Eine weitere Adrenalin-Aktivität in Bayern, die zu meinen absoluten Lieblings-Aktivitäten zählt, ist Canyoning. Bei dieser Sportart bewegst du dich durch eine Schlucht, schwimmst, springst von Felsen, kletterst und seilst dich ab. Die besten Canyoning-Touren in Bayern habe ich dir hier zusammengestellt.

Weitere tolle Adrenalin- und Action-Ausflugsziele in Bayern findest du auch unter diesem Link* und im lebegeil Erlebnisshop.

Entkomme der Realität im Escape Room

muenchen escape room tagesausflug

Escape Rooms sind meine absolute Lieblings-Freizeitaktivität und darum widme ich ihnen einen eigenen Abschnitt in diesem Artikel.

Als Tagesausflug mit der Familie oder mit Freunden lässt sich ein Städtetrip perfekt mit einem Spiel im Escape Room verbinden – besonders bei Regen und schlechtem Wetter.

Ein Escape Room ist wie ein Computerspiel ins echte Leben übertragen. Du befindest dich mit einem Team mit etwa 2 bis 6 Personen in einem Raum und ihr müsst innerhalb von 60 Minuten eine bestimmte Mission lösen.

Szenarien können sein: Ausbrechen aus dem Gefängnis, Überführen eines Killers, das Retten der Welt, uvm. Den Erschaffern von Escape Rooms sind da keine Grenzen gesetzt und ihnen fällt ständig etwas Neues ein.

In München habe ich schon einige Escape Rooms getestet. Hier findest du eine Übersicht der Escape Rooms in München.

Einen ganz fantastischen Raum habe ich auch in Augsburg bei Escape Game Augsburg gespielt.

Eine tolle Liste mit den meisten Escape Games in Bayern findest du unter diesem Link.

Ausflugsziele Bayern – Relaxe einen Tag am See

bayern ausflugsziel seen

Bayern ist das Bundesland mit den schönsten Seen. Nicht nur im Sommer zum Baden sind Seen ein tolles Ausflugsziel. Auch im Winter, z. B. mit einer herrlichen Alpenkulisse im Hintergrund lohnt sich ein Tagesausflug an einen See.

Der Chiemsee ist der größte See in Bayern und  bietet wirklich viel zum Ansehen: die Fraueninsel, das Schloss Herrenchiemsee und viele tolle Plätze zum Schwimmen sind die Highlights des Chiemsees. Eine Tagestour von München an den Chiemsee mit Bootsfahrt kannst du hier reservieren*.

Der wunderschöne Eibsee liegt ein paar Minuten entfernt von Garmisch-Partenkirchen und ist mit dem Auto leicht zu erreichen. Das grün schimmernde Wasser und das Zugspitzenmassiv im Hintergrund machen den Eibsee zu einem der schönsten Seen der bayerischen Alpen!

Weitere schöne Seen in Bayern sind der Tegernsee, Stanberger See, Altmühlsee und der Königsee.

Eine Übersicht mit 11 ganz besonders schönen Seen in Bayern findest du hier.

Erkunde die schönsten Städte Bayerns

nuernberg tagesausflug ausflugsziel in bayern

Was wäre Bayern ohne seine vielen schönen und geschichtsträchtigen Städte?

Klar, ein Tagesausflug nach München gehört zum Standardprogramm, wenn du in Bayern unterwegs bist. Was du alles in München unternehmen kannst, erfährst du in meinem Artikel über die besten Freizeitaktivitäten in München. Auch bei schlechtem Wetter gibt es in München einiges zu tun. Hier findest du die besten Indoor Aktivitäten in München.

München kannst du auch toll mit einer Stadtführung* erkunden. Oder versuche es mal außergewöhnlich mit einer Segway Tour* oder einer Hot Rod Tour*.

Meine Heimatstadt ist Nürnberg und auch hier gibt es viele tolle Dinge zu Besichtigen. Die Nürnberger Burg, den schönen Brunnen am Hauptmarkt, viele tolle Museen und das Freizeitgelände am Dutzendteich. Mache hier eine ganz fantastische Führung durch die Altstadt*.

Weitere Städte in Bayern, die sich toll als Ausflugsziele eigenen, sind Bamberg*, Regensburg, Dinkelsbühl und Rothenburg*.

Viele der Städte bieten Stadt-Tickets an, mit denen du kostenlose Fahrt in allen öffentlichen Verkehrsmitteln und Rabatte bei vielen Attraktionen bekommst. Diese Tickets gibt es für Nürnberg & Fürth*, München* und Bamberg*.

Ausflugsziele Bayern – Entdecke faszinierende Burgen und Schlösser

schloesser burgen ausflugsziele in bayern

In Bayern gibt es dutzende faszinierende Schlösser und Burgen. Wohl eines der bekanntesten Schlösser der Welt ist das Schloss Neuschwanstein.

Es liegt mit dem Auto ca. 1 Std. 45 Min. entfernt von München und ist besonders unter Touristen ein sehr beliebtes Ausflugzsziel. Mehr als 1,3 Mio. Besucher pro Jahr besuchen das Märchenschloss von König Ludwig II. Ein Besuch lohnt sich sehr und ich empfehle auf jeden Fall auch das Innere des spektakulären Schlosses zu besuchen und eine Führung zu machen.

Hier kannst du eine geführte Tagestour ab München* buchen, bei der du entweder mit dem Bus oder dem Zug durch die Bayerischen Alpen zum Schloss fährst. Achtung, der Eintrittspreis für das Schloss ist noch nicht im Ticketpreis enthalten. Den bezahlst du dann direkt vor Ort.

Weitere Schlösser, die in Bayern für einen Tagesausflug infrage kommen, sind die Residenz Würzburg, die Veste Coburg und die Walhalla in Regensburg, die eher an einen Tempel erinnert.

Hier findest du eine Bildergalerie mit den 10 schönsten Schlössern in Bayern.

Tauche ein in die Erlebniswelt der Freizeitparks

skyline park allgaeu Tagesausflug in den Freizeitpark

Foto: Skyline Park

Bayern ist vielleicht nicht gerade bekannt für die besten Freizeitparks, doch auch hier gibt es einige tolle Themenparks, die du besuchen kannst.

Das erste Mal in meinem Leben Achterbahn gefahren bin ich im Freizeitland Geiselwind. Die Marienkäferachterbahn hat mir damals ganz schön Angst eingejagt. Den Park gibt es schon seit mehr als 50 Jahren und zu den Highlights zählen die Boomerang Achterbahn, der Freefalltower und die Wildwasserbahn. Auch für Kinder gibt es eine Menge Attraktionen.

Ein weiteres Ausflugsziel in Bayern für Adrenalin-Fans ist der Skyline Park. Der Allgäu Skyline Park bietet mehr als 60 Attraktionen für Familien und Kinder und auch einige für Adrenalinjunkies.

Der Sky Dragster ist eine interaktive Achterbahn, deren Geschwindigkeit selbst gesteuert werden kann. Das Sky Wheel ist eine der höchsten Überkopfachterbahnen Europas. Ich bin hier selber schon mit gefahren und kann nur bestätigen, dass es richtig viel Spaß macht. Außerdem gibt es eine Wildwasserbahn, viele Kinderattraktionen und sogar ein kleines Spaßbad mit Wasserrutschen.

Hier ein kleiner Eindruck vom Sky Dragster.

Kinder können sich im Legoland Günzburg bei Augsburg und im Playmobil Funpark in Zirndorf bei Nürnberg vergnügen. In beiden Parks sind für Familien mit kleineren Kindern geeignet und nach den Spielzeugen thematisiert.

Die beiden Familienparks haben es auch auf meine Liste mit den 10 besten Freizeitparks in Deutschland geschafft.

Weitere Freizeitparks für einen Tagesausflug in Bayern sind der Bayern Park, die Bavaria Filmstadt in München und der Freizeitpark Ruhpolding.

Erlebe Geschichte hautnah in den bayerischen Museen

bmw welt museum muenchen tagesausflug

In Bayern gibt es viele tolle Museen, die sich als Ausflugsziel hervorragend eignen.

Das Fränkische Freilandmuseum Bad Windsheim ist ein faszinierendes Museum, in dem alte, traditionelle Bauernhäuser zu sehen sind. Diese wurden von ihren ursprünglichen Standorten auf das Museumsgelände versetzt. Die Gebäude sind teilweise mehrere hundert Jahre alt und ermöglichen einen faszinierenden Einblick in die Geschichte Frankens.

Der Nationalsozialismus ist natürlich auch ein prägender Teil der Bayerischen Geschichte. Die KZ-Gedenkstätte Dachau gibt einen Einblick in die schreckliche Zeit. Eine Halbtagestour nach Dachau ab München kannst du hier buchen*.

Auch im Dokumentationszentrum Reichsparteitagsgelände in Nürnberg gibt es viele interessante Informationen über die Nazi-Zeit.

Weitere empfehlenswerte Museen in Bayern sind das Germanische Nationalmuseum in Nürnberg, das Deutsche Museum in München, das Albrecht-Dürer-Haus in Nürnberg und die Alte Pinakothek in München.

Hier findest du eine Liste mit 11 empfehlenswerten bayerischen Museen.

Erkunde die kulinarische Welt Bayerns

gourmet tagesausflug bayern

Natürlich ist auch für Feinschmecker in Bayern einiges geboten. Einige Ausflugstipps für Gourmets findest du hier.

Was wäre Bayern ohne sein Bier? In Bayern gibt es über 600 Brauereien – eine besser als die andere. Eine ganz besondere Brauereitour durch eine historische Traditionsbrauerei kannst du in Bamberg machen*.

Hier lernst du nicht nur, wie eines der besten Biere der Welt hergestellt wird, sondern hast auch Zeit die wunderschöne Altstadt der oberfränkischen Stadt zu entdecken.

In München lohnt sich natürlich eine Gourmet-Tour über den Viktualienmarkt. Bei der zweistündigen Tour* probierst du jede Menge einheimische und internationale Delikatessen.

Direkt in der Nähe befindet sich das Hofbräuhaus, welches, auch wenn es sehr touristisch ist, trotzdem ein Pflicht-Ausflusgsziel in Bayern ist.

Auch in Städten wie Nürnberg oder Regensburg kannst du an Gourmet-Touren teilnehmen, um richtig leckere, einheimische Gerichte zu probieren.

Das waren mehr als 50 Ausflugziele in Bayern, die sich für einen Tagesausflug hervorragend eignen. Welches sind deine Geheimtipps?

*Einige der Links auf dieser Seite sind Affiliate-Links. Das bedeutet, wenn du darüber eine Aktivität buchst, bekomme ich eine kleine Provision vom Anbieter. Für dich ändert sich dabei nichts am Preis. Mit jeder Buchung hilfst du mir aber, lebegeil am Leben zu halten, darum bin ich dir sehr dankbar, wenn du eine Tour über einen der Links reservierst.

Ausflugsziele Bayern – die häufigsten Fragen

Ausflugsziele in Bayern – was kann man machen?

In Bayern gibt es hunderte toller Ausflugsziele. Schlösser, Seen, Escape Rooms, Tierparks, Lasertag-Arenen, Funsport-Aktivitäten, die Liste könnte unendlich weiter gehen. 50 tolle Tipps für Ausflugsziele in Bayern bekommst du in meinem Blogartikel.

Unternehmungen in Bayern – was muss man gesehen haben?

Bayern bietet viele tolle Attraktionen und Sehenswürdigkeiten. Zu meinen Top-Tipps gehören das Schloss Neuschwanstein, die Bamberger Altstadt, die Städte Regensburg München und Nürnberg, sowie mindestens einen der schönen Seen.

An welcher See ist der Schönste?

Diese Frage ist schwierig zu beantworten, weil jeder seinen eigenen Geschmack hat. Zu den schönsten Seen in Bayern gehören der Starnberger See, Chiemsee, Eibsee, Tegernsee und Königssee.

Das könnte dich auch interessieren

Kommentar hinterlassen

*Mit der Nutzung dieses Formulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden.

Diese Website benutzt Cookies, um dir eine bessere Nutzererfahrung zu bieten. Bitte klicke auf den Button, um zuzustimmen. Ja, einverstanden Detaillierte Datenschutzinfos