Die 32 besten Unternehmungen und Aktivitäten in Hamburg 2024

Viele sagen, Hamburg sei die schönste Stadt der Welt. Ob sie die schönste ist, ist natürlich Ansichtssache, doch meiner Meinung nach ist sie ganz oben mit dabei.

Ich habe selber schon einige Male Hamburg besucht und als Erlebnis-Junkie war ich da natürlich jedes Mal auf der Jagd nach coolen Freizeitaktivitäten und Unternehmungen.

Wenn du gerade in Hamburg bist und nach einer geeigneten Aktivität suchst, bist du hier goldrichtig, denn ich habe mir die Mühe gemacht und dir 32 richtig geniale Aktivitäten in Hamburg rausgesucht.

Für jeden Erlebnis- und Unternehmungstyp ist hier etwas dabei. Klicke dich einfach durch die Seiten und lass dich inspirieren. Ich verspreche dir, dass du hier fündig wirst!

In diesem Artikel findest du Indoor- wie Outdoor-Aktivitäten, Unternehmungen mit Kindern, Erlebnisse für Paare sowie Freizeittipps für Freundesgruppen.
Falls für die kommenden Tage Regen vorhergesagt ist, schau dir unbedingt auch meinen Artikel mit den besten Schlechtwetter-Aktivitäten in Hamburg an.
Sightseeing-Tipps für deinen Städtetrip gibt es speziell im Artikel Top-Sehenswürdigkeiten in Hamburg.
Außerdem gibt es einen speziellen Beitrag für Hamburg mit Kindern.

Meine 5 Quick-Tipps für Aktivitäten in Hamburg:

Hier bekommst du die besten Tipps auf einen Blick, wenn du nicht lange suchen willst:

1. Besuche das Miniatur Wunderland und fühl dich wie ein Riese, während du Hamburg und die Welt mit winzigen, verspielten Details entdeckst.
2. Entdecke das moderne Wahrzeichen Hamburgs, die “Elphie”, auf einer Tour*.
3. Lerne das Szeneviertel St. Pauli mit der Sex and Crime Tour* auf spannende und humorvolle Weise kennen.
4. Verbringe einen abgespacten Tag im Schwarzlichtviertel mit deinen Freunden. Spiele Minigolf der anderen Art oder probier den VR-Bereich aus.
5. Erkunde Hamburg ganz klassisch mit einer Sightseeing-Tour* mit dem Bus.

Bist du in Hamburg zu Besuch und suchst noch nach einer Unterkunft? Dann schau mal hier vorbei*. Hier ist für jeden Geldbeutel und jeden Geschmack etwas dabei.

Jetzt will ich dich aber nicht länger auf die Folter spannen. Hier kommen 32 coole Aktivitäten und Unternehmungen in Hamburg.

Entdecke die spannenden Ecken der schönen Speicherstadt

hamburg coole aktivitaeten speicherstadt - outdoor raetsel schnitzeljagd

Die Hamburger Speicherstadt ist der größte historische Lagerhauskomplex der Welt. Sie steht schon seit dem Jahr 1991 unter Denkmalschutz und ich kann dir versichern, dass du begeistert sein wirst, falls du noch nie dort gewesen bist.

Allein schon für den Anblick der schönen Gebäude lohnt sich ein Besuch der Speicherstadt. Das wohl bekannteste Fotomotiv ist das Wasserschloss, das besonders nachts unter der stimmungsvollen Beleuchtung schön aussieht.

Die Speicherstadt kannst du auf eigene Faust erkunden und dich dabei von GoogleMaps leiten lassen. Wenn du aber wirklich in die Geschichte eintauchen willst und spannende Insider-Informationen zur Speicherstadt erfahren willst, dann empfehle ich dir, eine zweistündige geführte Tour* zu machen, die sich der UNESCO Weltkulturerbe-Stätte widmet.

Auch eine selbstgeführte Stadtrallye kannst du in der Hamburger Speicherstadt unternehmen. Mit einer digitalen Schnitzeljagd siehst du die Stadt mit neuen Augen und tauchst mit deinen Freunden als Ermittlerteam unter, um spannende Missionen zu lösen.

Dabei kannst du dir deine Zeit frei einteilen und jederzeit spontan starten bzw. zur Not auch unterbrechen. Die Rätselmissionen von Sir Peter Morgan* erhältst du übers eigene Smartphone, ohne eine App zu benötigen.

Jetzt geht es weiter zur nächsten coolen Unternehmung in Hamburg.


Einmal um die Alster radeln

mit Kindern um die Alster in Hamburg radeln

Du hast Lust auf eine kleine Radtour, willst aber die Stadtgrenzen nicht verlassen? Dann bietet die Außenalster – der große “Binnensee” in Hamburg (eigentlich handelt es sich um den aufgestauten Bereich eines Flusses) – genau die richtige Umgebung für dich.

Auf dem Gewässer ist an schönen Tagen immer etwas los, denn die Möglichkeiten zum Wassersport sind nahezu unbegrenzt. Doch mindestens genauso schön ist es, dem Treiben einfach mal von außen zuzuschauen, während du in die Pedale trittst.

Der Rundradweg um die Außenalster ist etwa 16 km lang, wofür du etwa anderthalb Stunden brauchst, sofern du keine Pause einlegst. Doch für Pausen gibt es so viele schöne Wiesen, Cafés und Sitzbänke, dass man eigentlich blöd wäre, diese nicht in Anspruch zu nehmen.

Wenn du kein eigenes Fahrrad vor Ort hast und am liebsten noch ein bisschen Sightseeing mit reinpacken willst, empfehle ich dir eine geführte Radtour*, die dich an den szenischsten Uferbereichen, schönsten Villen und coolsten Prominenten-Spots vorbeiführt. Alternativ kannst du auch diese dreistündige Fahrradtour um die Alster* buchen und an mehreren Stopps den Geschichten des fachkundigen Guides lauschen.

Nun kommen wir zu meiner liebsten Freizeitaktivität, die natürlich auch in Hamburg möglich ist. Weißt du schon, wovon ich spreche?


Spiele einen der besten Escape Rooms Deutschlands

Escape Rooms Hamburg pause & play skurrilum escape diem

Escape Rooms sind in den letzten Jahren zum absoluten Trend geworden. In fast jeder Stadt gibt es inzwischen mehrere Anbieter.

Falls du noch nicht weißt, was ein Escape Room ist, dann lies dir unbedingt meinen Artikel „Was ist ein Escape-Room?“ durch, in dem ich dir alles erkläre.

Bei so vielen Anbietern und Räumen fällt natürlich die Auswahl nicht leicht. Selbst den Bewertungen auf TripAdvisor kann man nicht immer trauen. Doch zum Glück gibt es lebegeil, denn ich zeige dir die absolut besten Escape Rooms in Hamburg. Ich habe mittlerweile über 100 Escape Rooms gespielt und mich mit vielen Experten ausgetauscht.

Von Skurrilum habe ich schon zwei Missionen selber getestet und auch sonst kann ich den Anbieter absolut empfehlen. Bei Skurrilum findest du insgesamt 5 Räume vor, die alle sehr gut bewertet sind.

Ebenfalls zu empfehlen sind die Escape Rooms von Escape Diem, die für nervenaufreibenden Detektivspaß sorgen. Horror- und Mystery-Fans sind hier auch gut aufgehoben.

Pause & Play (ehemals TeamEscape Hamburg) hat 6 atemberaubende Missionen im Angebot und darf auf meiner Liste der besten Anbieter nicht fehlen.

Weiter geht es mit der perfekten Outdoor-Aktivität in Hamburg für schönes Wetter.


Baden gehen mitten in Hamburg im Naturbad Stadtparksee

stadtparksee hamburg freizeitaktivitaeten

Das Naturbad Stadtparksee ist ein Badesee mitten in Hamburg und gleichzeitig das größte Freibad Hamburgs. Grund genug, dem Bad im Sommer einen Besuch abzustatten!

Das Wasser stammt aus der Alster und wird für das Mehrzweckbecken extra gefiltert, damit es Badewasser-Qualität hat. Es gibt eine Badeplattform, eine Rutsche und einen kleinen Sandstrand. Wenn du dich von innen heraus erfrischen willst, kannst du dich in den zugehörigen Biergarten setzen.

Besonders als Aktivität mit Kindern ist das Naturbad Stadtparksee gut geeignet, da es einen großen Nichtschwimmerbereich gibt. Wenn der Strand voll ist – was bei warmem Wetter sehr schnell gehen kann – gibt es auch eine Liegewiese, auf der ihr euch ausbreiten könnt.

Wenn es nachmittags etwas frischer wird oder plötzlich Wolken aufkommen, könnt ihr auch noch eine Weile durch den Stadtpark schlendern. Hier gibt es eine große Freifläche, viele schattenspendende Bäume, Grillplätze, einen Sandspielplatz mit Planschbecken, Sportanlagen sowie ein paar gemütliche Cafés. Was will man mehr, um einen chilligen Sonntag mit den Kindern zu verbringen?

Die folgende Unternehmung in Hamburg lässt sich auch super mit Kindern machen.


Entdecke die Welt im Miniatur Wunderland

miniatur wunderland hamburg coole familienunternehmung

Definitiv eine meiner liebsten Sehenswürdigkeiten in Hamburg ist das Miniatur Wunderland in der Speicherstadt.

Das Miniatur Wunderland ist mit einer Fläche von 1.545 m² die größte digital gesteuerte Modelleisenbahnanlage der Welt. Insgesamt gibt es neun verschiedene Abschnitte wie z.B. die Schweiz, Italien, Amerika, die Fantasiestadt Knuffingen und natürlich Hamburg mit der Elbphilharmonie.

Die Daten des Miniatur Wunderlands sind spektakulär. Auf der Anlage befinden sich 137.000 kleine Plastikbäume, 289.000 Miniaturfiguren, die der Anlage Leben einhauchen, 10.000 Autos, 15 km Gleise für die Züge, 4.000 Häuser und Brücken, 1.300 Signale und 1.900 Weichen sowie mehr als 400.000 Lämpchen für die Beleuchtung der gigantischen Miniaturwelt. 

Innerhalb von 15 Minuten wird ein kompletter Tag simuliert, sodass die Sonne untergeht, es Nacht wird und dann die Sonne wieder aufgeht.

Möchtest du alles entdecken und alle kleinen Details erkunden, kannst du locker mehrere Stunden im Miniatur Wunderland verbringen.

Besonders am Wochenende kann es hier zu längeren Wartezeiten kommen, denn es wird immer nur eine bestimmte Anzahl von Personen gleichzeitig hereingelassen. Du solltest daher am besten dein Ticket schon vorher online kaufen, weil du somit zumindest die Warteschlange am Ticketschalter umgehst.

Möchtest du gleich zwei Fliegen mit einer Klappe schlagen und auch die Elbphilharmonie besuchen, kann ich dir diese Kombi-Tour ans Herz legen*.


Begib dich auf die Erwachsenen-Spielwiese beim City Paintball in Hamburg

beim Paintball in Hamburg geht es manchmal richtig ernst zu

Zu den beliebtesten Aktivitäten in Hamburg für Geburtstage und Feiern, die nicht mit dem Hafen oder der Reeperbahn zu tun haben, gehört das City Paintball in Hamburg-Bramfeld.

Hier gibt es vier Indoor-Spielfelder und ein Outdoor-Spielfeld mit vielen coolen Versteckmöglichkeiten und Hindernissen wie z.B. alte Stadtbusse, Schutzwände, Labyrinthe, Reifenbarrikaden und Tonnen.

Die meisten Gruppen spielen standardmäßig zwei Stunden. Um loszulegen, musst du mindestens drei weitere Leute zusammentrommeln, die Bock auf den Schießspaß mit Farbpistolen und Schutzkleidung haben. Bei der Reservierung, die unbedingt vorher notwendig ist, wählt ihr ein bestimmtes Feld aus.

Richtig cool sind auch die Kids-Angebote bei City Paintball Hamburg: Alle Gruppen unter 18 Jahren können mit Schaumstoffbällen spielen. Für die ganz Kleinen ab 8 Jahren gibt es NERF-Bälle zum gegenseitigen Abschießen.


Probier dich durch die Welt bei einem Cocktailkurs oder Weinseminar

Cocktails zubereiten lernen und vieles mehr bei einem konfetti Kurs in Hamburg

Unabhängig von der Jahreszeit, ob bei Regen, dichter Wolkendecke oder Sonnenschein – ein Kurs ist immer eine großartige Idee. Wann hast du zuletzt etwas Neues gelernt?

Bei einem künstlerischen, kulinarischen oder kreativen Workshop kann du deinen Horizont erweitern und nützliche Fähigkeiten erlernen. Wie verkostet man Wein richtig? Welchen Käse und welchen Wein paart man am besten? Wie bereitet man Weltklasse-Cocktails zu? Und wie schmecken die Hamburger Biere?

All das erfährst du, wenn du bei einem Seminar von konfetti* mitmachst. Abseits der kulinarischen Angebote gibt es auch Kurse zum Blumenkranzbinden, Fotografieren, Malen und mehr.

Durchstöbere einfach den Katalog und finde den passenden Kurs. Die Kurse sind nicht nur perfekt für die persönliche Weiterentwicklung, sondern auch als Event, Geburtstagsfeier oder Aktivität mit Freunden und Familie geeignet.

Nun möchte ich dir eine der Top Attraktionen in Hamburg vorstellen… weißt du schon, um was es geht…?


Entdecke das neue Wahrzeichen Hamburgs, die Elbphilharmonie

unternehmungen hamburg elbphilarmonie

Die Elbphilharmonie wurde 2017 eröffnet und hat seitdem viele Schlagzeilen geschrieben. Das Gebäude gehört definitiv zu den Top Sehenswürdigkeiten in Hamburg und auch zu den beliebtesten Fotomotiven.

Vom Wasser aus kannst du das Gebäude in seiner vollen Pracht beobachten, aber du kannst du natürlich auch reingehen, ohne dafür ein teures Konzertticket kaufen zu müssen. Das Gebäude kann nämlich auch so besichtigt werden.

Schon alleine die Fahrt auf der mit 82 Metern längsten gebogenen Rolltreppe Europas ist spektakulär. Sie bereitet dich auf das vor, was dich oben erwartet.

Oben angekommen hast du nämlich in 26 Metern Höhe einen Panoramablick auf die Elbe und den Hamburger Hafen. Ein paar Meter höher erreichst du dann die Plaza der Elbphilharmonie mit einer tollen Sicht auf die ganze Stadt.

Möchtest du mehr zur Architektur der Elbphilharmonie und zur spannenden Entstehungsgeschichte erfahren, empfehle ich dir, eine einstündige Führung* mitzumachen.

Es gibt auch eine Kombi-Tour, bei der du die einstündige Führung durch die Elbphilharmonie mit einem kurzen Spaziergang durch die Speicherstadt und dem Besuch des Miniatur Wonderlands verbinden kannst. Alle Infos zur Buchung findest du hier*.

Bei meinem Partner Adventure World Tours gibt es noch weitere Touren der Elbphilharmonie*, z.B. in Kombination mit einer Hafenrundfahrt. Schau mal, ob etwas für dich dabei ist.

Denkst du, das war’s schon mit den Highlights Hamburgs? Falsch, denn hierunter findest du die nächste Top-Unternehmung in Hamburg.


Erlebe die dunkle Seite Hamburgs

Das Hamburg Dungeon* ist eine weitere coole Aktivität in Hamburg, die optimal für Familien mit Teenagern geeignet ist und die perfekte Unterhaltung an einem regnerischen Nachmittag bietet (der Eintritt ist ab 10 Jahren gestattet). Aber auch zusammen mit Freunden oder mit dem Partner ist das Hamburg Dungeon richtig cool.

Im Live-Gruselkabinett werden von echten Schauspielern schaurige Geschichten rund um die Geschichte Hamburgs vorgeführt. Unterstützt wird das Ganze mit ein paar unterirdischen Fahrgeschäften.

Im Hamburg Dungeon erfährst du die grausame Geschichte des Piraten Klaus Störtebecker und lernst mehr über die große Pest oder den Brand, der große Teile von Hamburg zerstörte.

Ich habe bereits das Berlin Dungeon getestet und war absolut begeistert. Die Schauspieler, die hier performen, sind absolute Klasse und lassen dich tief in die schaurige Geschichte eintauchen.

Am besten buchst du dein Ticket online*, um von ermäßigten Tarifen und kürzeren Wartezeiten zu profitieren.

Möchtest du noch mehr in Hamburg erleben, dann darfst du dir die folgende Unternehmung auf keinen Fall entgehen lassen!


Duell mit Freunden im Gameshow-Format

Betriebsausflug Ideen in NRW Spielspass in den Bash Rooms

Bist du mit deinen Freunden auf der Suche nach einer lustigen und herausfordernden Aktivität in Hamburg? Dann statte den Bash Rooms einen Besuch ab!

Hier meistert ihr viele kleine Aufgaben, während ihr einzeln oder in kleinen Teams gegeneinander antretet. Indem ihr eure Fähigkeiten in mehreren Kategorien unter Beweis stellt, klärt ihr eindeutig die Frage, wer der Beste, Klügste, Schnellste und Geschickteste von euch ist.

Jede Aufgabe wird von eurem persönlichen Gamemaster anmoderiert und erklärt, sodass richtiges Fernsehshow-Feeling aufkommt. Geeignet sind die Challenges für fast jede Altersklasse.

Du möchtest deine Freunde noch mehrmals herausfordern oder das nächste mal lieber deine Familie mitnehmen? Auch das ist möglich! Du kannst die Bash Rooms immer wieder buchen und jedes Mal gibt es neue Aufgaben – so wird es niemals langweilig!

Wir sind offizieller Partner von den Bash Rooms. Ihr könnt gerne bei uns eine Buchungsanfrage stellen und euch schon morgen ein Kopf-an-Kopf-Rennen liefern.

Weiter geht es mit einer Top-Destination für feierwütige Truppen und junge Leute.


Entdecke das bekannteste Viertel Hamburgs, St. Pauli und die Reeperbahn

reeperbahn hamburg freizeitaktivitaeten

Ich habe hier ein Highlight nach dem anderen für dich. Cool, oder?

Wenn du Hamburg entdecken willst, dann darfst du auf keinen Fall die legendäre Reeperbahn verpassen. Klar, du kannst natürlich auf eigene Faust durch St. Pauli und das berüchtigte Rotlichtviertel gehen, aber es ist doch viel spannender, wenn du auch ein paar interessante Geschichten hörst und dir von einem erfahrenen Tourguide die besten Ecken zeigen lässt.

Die Sex und Crime Tour* von unserem Tour-Partner Adventure World Tours nimmt dich mit auf eine spannende und zugleich humorvolle Tour durch St. Pauli. Dein Guide erzählt dir viel Historisches, Wissenswertes und Kurioses über das bekannteste Viertel Hamburg.

Du erfährst z.B., wie die legendäre Kneipe „Zur Ritze“ ihren Namen bekommen hat. Ihr besucht in der Kultkneipe den Boxkeller, in dem bereits die Klitschko-Brüder und Mike Tyson trainiert haben und entdeckt noch viele weitere Highlights. Unbedingt ausprobieren!

Wenn du mit einer Kiez-Insiderin in das schillernde Nachtleben eintauchen willst, kannst du hier eine 1,5-stündige Tour über die Reeperbahn* buchen.

Und wenn du Lust hast St. Pauli aus einer komplett neuen Perspektive kennenzulernen, nehme doch an einer Foodtour teil. Tickets kannst du dir hier direkt besorgen*.

Ups, wir waren ja noch gar nicht am Hamburger Hafen. Also schnell weiterlesen und bereit für die nächste coole Aktivität in Hamburg machen!


Mache eine Hafenrundfahrt und beobachte Hamburg vom Wasser aus

hamburg unternehmungen hafenrundfahrt

Eine Hafenrundfahrt in Hamburg ist absolutes Pflichtprogramm. Immerhin zeichnet sich die Stadt durch ihren riesigen Hafen nahe der Elbmündung in die Nordsee aus – es ist der drittgrößte Seehafen in Europa und der größte in Deutschland.

Natürlich kannst du Teile des Hafens auch vom Land aus begutachten – mit einer Hafenrundfahrt bewegst du dich aber mitten im Geschehen und erhältst spannende Insider-Infos per Audiokommentar.

Zudem siehst du alle wichtigen Attraktionen in Hamburg aus nächster Nähe – wie z.B. die Speicherstadt, die hochmoderne HafenCity, die vielen Brücken und Schleusen sowie die beeindruckenden Containerterminals.

Möchtest du eine kurzweilige Hafenrundfahrt machen, empfehle ich dir diese Tour*, die schon mehr als 2000 sehr gute Bewertungen erzielt hat.

Alternativ kannst du auch diese 1,5-stündige Tour mit dem Glasdachboot* buchen, die seit vielen Jahren zu den Klassikern unter den Freizeitaktivitäten in Hamburg gehört. Und falls du die eindrucksvoll beleuchtete Speicherstadt nach Einbruch der Dunkelheit erleben willst, kannst du sogar eine abendliche Hafenrundfahrt buchen*.

Auch bei den nächsten zwei Aktivitäten in Hamburg ist es ziemlich dunkel – scrolle weiter, um zu erfahren, wovon ich spreche.


Erlebe Schwarzlicht-Minigolf und Virtual Reality

Das Schwarzlichtviertel ist Deutschlands größte Schwarzlicht-Erlebniswelt. Hier können sich Erwachsene mal wieder richtig jung fühlen und Spaß haben.

Das Schwarzlichtviertel ist eines der wenigen Orte in Hamburg, wo du Minigolf in einer aufwändig gestalteten Indoor-Welt spielen kannst.

Wenn du dich lieber wie bei Mission Impossible durch Laserstrahlen hindurchschlängeln willst, gibt es einen nervenaufreibenden Parcours dafür.

Eine weitere Attraktion im Schwarzlichtviertel ist der VR-Bereich, der mit der Technik von Hologate ausgestattet ist. Hier erlebst du aufregende Multiplayer-Abenteuer in einer neuen Realität. Wähle aus vielen verschiedenen Spielen aus und fordere deine Freunde zu einem Virtual Reality-Duell heraus.

Spieltische, eine Pizzeria mit Bar und ein paar Veranstaltungsräume runden das Angebot ab. Ein Besuch im Schwarzlichtviertel gehört meiner Meinung nach zu den coolsten Aktivitäten in Hamburg, die du bei nass-kaltem Wetter machen kannst!

Ein ähnliches Angebot hält die Action-Arena in Norderstedt für dich bereit: Hier gibt es eine Spiele-Arkade, Lasertag, Schwarzlichtminigolf, Bowling und einiges mehr, was dich und deine Freunde bei Laune hält.

Der Eintrittspreis richtet sich nicht etwa nach der Anzahl der Aktivitäten, die du machst, sondern nach der Aufenthaltsdauer. Die Tageskarte kostet wochentags 20 € und am Wochenende 25 €.

Und ganz neu mit dabei bei den Anbietern von Indoor-Minigolf ist das filmisch thematisierte Moviegolf in der Hafencity.

Bei der nächsten Freizeitaktivität in Hamburg wird es sportlich.


Trampolin springen – Die perfekte Aktivität in Hamburg für Leute, die Bewegung brauchen

Trampolinhallen sind mittlerweile sehr beliebt in Deutschland. Auch in Hamburg gibt es mehrere solcher Hallen, in denen du hüpfen kannst, was das Zeug hält. Die perfekte Indoor-Aktivität also, wenn der Regen in Hamburg mal wieder den ganzen Tag andauert.

Nicht nur als Freizeitaktivität mit Kindern eignet sich der Besuch einer Trampolinhalle – auch Erwachsene haben hier ihren Spaß.

Der Anbieter Jump House hat in Hamburg sogar zwei Hallen: Eine im Nordwesten in Hamburg-Stellingen (dies war 2014 der erste Trampolinpark in Deutschland!) und eine in Hamburg-Poppenbüttel.

Auch Sprungraum, deren Trampolinhalle ich schon in Berlin getestet habe, ist in Hamburg vertreten. Dort findest du die coolsten Aktivitäten wie Dodge Ball, FREE.JUMP und BigAirBag®, wie man sie schon aus Berlin kennt. Zudem gibt es zwei Neuheiten, die es vorher noch in keinem anderen Trampolinpark in Europa gab: LIGHT.CATCH und SPORT.CATCH, wo du mithilfe von interaktiven Wänden spielerisch deinen Körper und Geist trainierst.

Auf geht’s zur nächsten coolen Aktivität in Hamburg, bei der alle Schokoladenliebhaber gefragt sind.


Erlebe Schokolade von einer ganz anderen Seite im Chocoversum

Schokolade selbst herstellen in Hamburg im Chocoversum tolle Indoor-Aktivitaet

Das Chocoversum ist eine Erlebniswelt, in der du alles rund um das Thema Schokolade erfährst.

In einer 90-minütigen Führung erklären dir die Experten des Chocoversums den kompletten Herstellungsprozess – von der Kakaoernte im Regenwald über die Ankunft im Hamburger Hafen bis hin zum fertigen Schokoriegel.

Während der Tour hast du sogar die Chance, ein paar Kreationen zu probieren und deine eigene Schokolade mit deinen Wunschzutaten herzustellen.

Im zugehörigen Laden findest du dann noch alle möglichen Schokoladenprodukte von Hachez und kreative Spezialitäten wie Kakao-Balsamico, Schokoladennudeln, Kakao-Pesto oder Schokoladenbier.

Dein Ticket für die offizielle Führung kannst du hier gleich online bestellen*.

Nun gibt es einen Tipp für echte Draufgänger… halt dich fest, denn es wird richtig krass.


Geh an deine Grenzen – beim Bungee Jumping oder House Running

Bungeejump vom Hafenkran in Hamburg

Bist du bereit für den ultimativen Adrenalinkick? Den bekommst du, wenn du dich mit Blick auf den Hamburger Hafen aus 50 Metern Höhe in die Tiefe stürzt. Und zwar nicht von einer Brücke oder einer Hochplattform, wie es in den meisten anderen Städten angeboten wird, sondern von einem Kran!

Zum Thema Bungee Jumping in Hamburg habe ich auch einen extra Artikel verfasst. Zudem ist die einzigartige Location in meiner Top-Liste für Bungeejump-Erlebnisse in ganz Deutschland vertreten.

Den Sprung kannst du entweder einzeln* oder zusammen mit deinem Partner oder besten Freund als Tandem* wagen.

Wenn du nicht springen willst, aber mal senkrecht eine Hauswand hinunterlaufen möchtest – was dir ebenfalls einen Kick gibt, glaub mir! – kannst du einen “Spaziergang” an der Fassade des Hotels Motel One in Hamburg buchen. Das Houserunning Erlebnis* führt dich ebenso wie der Bungeesprung 50 Meter in die Tiefe, nachdem du den Ausblick auf die Hamburger Dächer genossen hast.

Du brauchst erstmal ne Runde Erholung? Dann auf zur nächsten Unternehmung in Hamburg!


Erholsames Vergnügen im Erlebnisbad

hamburg schwimmbad coole aktivitaeten

Im Umkreis von Hamburg gibt es viele Thermen und Erlebnisbäder, in denen du entweder komplett entspannen oder ein bisschen Action erleben kannst.

Relaxe im 35 Grad warmen Wasser, lass dich von Massagedüsen verwöhnen oder jage eine Wasserrutsche nach der anderen hinunter. Hier findest du eine Auswahl der besten Thermen und Erlebnisbäder in Hamburg und Umgebung.

SaLü – Lüneburg

In der Salztherme Lüneburg fühlst du dich fast wie an der Nordsee. Hier kannst du im Sole-Entspannungsbecken relaxen, dich im Strömungskanal treiben lassen oder im Jacuzzi verweilen. Neben der Therme findest du natürlich auch einen großen Sauna- und Wellnessbereich mit Massagen und Spa-Angeboten. Für Rutschbegeisterte und für Familien mit Kindern hat die SaLü ebenfalls vorgesorgt.

Bartholomäus-Therme

Die Bartholomäus-Therme ist die perfekte Aktivität in Hamburg, um mal komplett zu entspannen. Kinder haben hier nämlich keinen Zutritt, weshalb es sehr ruhig ist. Das angenehm warme Becken lockt vor allem in den Abendstunden mit stimmungsvoller Beleuchtung und sorgt für die richtige Wohlfühlatmosphäre. Außerdem gibt es zwei Dampfbäder und mehrere Saunen.

MidSommerland

Das MidSommerland entführt dich nicht etwa in in tropisches Paradies, sondern in eine schwedische Bäderlandschaft, die es ganz schön in sich hat. Neben einem Erlebnisbecken, einem Wildwasserkanal und einem Außenbecken gibt es hier einen 15 Grad kalten Kneipp-Bach (um deinen Kreislauf in Schwung zu bringen) und ein 34°C warmes Thermenbecken zum Entspannen. Einen großzügigen Saunabereich findest du im MidSommerland natürlich auch.

Holthusenbad

Im Holthusenbad findest du eine historische Badehalle mit einem 11 x 23 Meter großen Becken vor, das ab und zu sogar Wellen schlägt. Zusätzlich gibt es ein beheiztes Freibad, einen Thermenbereich, bei dem die Wassertemperaturen bis auf 37°C raufklettern, und eine 20er-Jahre-Sauna.

Weitere coole Erlebnisbäder sind das ARRIBA in Norderstedt und die Badebucht in Wedel.

Nachfolgend stelle ich dir eine besonders coole Freizeitaktivität in Hamburg mit Kindern vor.


Der Indoor-Freizeitpark für die ganze Familie

Wenn du auf der Suche nach einer Unternehmung in Hamburg mit Kindern und der ganzen Familie bist, dann schau dir mal die Fun Arena in Henstedt-Ulzburg an, die ich auch schon in meinem Artikel über die besten Ausflugsziele in Schleswig-Holstein vorgestellt habe.

Die Anzahl der Attraktionen in der Fun Arena ist beeindruckend. Es gibt dort einen Trampolinbereich, Schwarzlicht-Minigolf, Adventure-Minigolf, eine Laser-Arena, Hüpfburgen, Kletterboxen, einen Niedrigseilgarten, Indoor-Fußball, einen riesigen Spielturm, Tretkarts, einen LEGO-Spielbereich, Dinofiguren und eine Rutschenlandschaft.

Da ist auf jeden Fall für jede Menge Spaß und Unterhaltung bei allen unter 16 Jahren gesorgt!


Gehe Skifahren mitten in Norddeutschland

Alpincenter_Hamburg_Skifahren_Norddeutschland_Indoor-Aktivitaet

Damit hast du jetzt nicht gerechnet, stimmt’s?

Wer in Hamburg und Umgebung Lust auf Wintersport hat, hat ziemlich schlechte Karten. Denn entweder regnet es hier meist nur, oder man stellt fest, dass die wenigen Hügel in Norddeutschland auch nicht wirklich zum Skifahren geeignet sind.

Doch etwa 1 Fahrtstunde östlich von Hamburg hast du die Möglichkeit, Ski und Snowboard zu fahren – und zwar im Alpincenter in Hamburg Wittenburg.

Im Alpincenter gibt es das ganze Jahr über perfekt präparierte Pisten, die von 15 Schneekanonen mit weißem Puderschnee überzogen werden. Die Abfahrt ist 330 Meter lang und 80 Meter breit. Es gibt einen Übungshang für Einsteiger und Kinder, einen blauen Pistenabschnitt sowie einen roten Pistenabschnitt mit etwas mehr Gefälle.

Hoch geht es mit einem 4er-Sessellift. Runter geht es dann leider ziemlich schnell – nicht mal eine Minute dauert der Spaß! Mit den Alpen ist das natürlich nicht zu vergleichen – doch wenn diese gerade in unerreichbarer Ferne liegen, schafft die Alpinhalle zunächst Abhilfe.

Vor Ort findest du natürlich auch einen Ausrüstungsverleih und ein Restaurant mit kaltem und warmem Buffet. Na dann mal viel Spaß!


Erlebe Hamburg auf einer Stadtrundfahrt

Stadtrundfahrt Unternehmungen in Hamburg

Eine der besten Möglichkeiten, die Sehenswürdigkeiten in Hamburg in möglichst kurzer Zeit abzuklappern, ist eine Tour mit dem Hop-On/Hop-Off-Bus. Das Ticket für die Sightseeing-Fahrt* ermöglicht es dir, einen Tag lang herumzufahren und an den Orten, die dich interessieren, auszusteigen.

Nachdem du dich umgesehen hast, kannst du beim nächsten Bus einfach wieder zusteigen und zur nächsten Sehenswürdigkeit fahren. Insgesamt fahren die Doppeldeckerbusse 20 Haltestellen an.

An Bord gibt es einen Audioguide in 11 verschiedenen Sprachen. Auf deiner Tour kommst du an der Reeperbahn vorbei, an der Außenalster, am Hafen und natürlich auch an der historischen Altstadt und der Hafen City.

Sightseeing-Bus ist dir zu langweilig? Dann mache doch eine Streetkart-Tour* durch die Straßen Hamburgs. Die kleinen Flitzer haben 14 PS und führen dich zu den coolsten Fotospots.

In einer kleinen Gruppe fahrt ihr in der Gemeinde Seevetal im Süden Hamburgs los, in Richtung des Hamburger Hafens.

Die Spritztour über den Elbdeich verschafft dir einen ausgezeichneten Ausblick auf die Sehenswürdigkeiten und du hast die Gelegenheit, schöne Fotos zu schießen.

Wenn du an der Street-Kart-Tour teilnehmen möchtest, benötigst du einen gültigen Führerschein.

Scrolle weiter, um zur nächsten Unternehmung in Hamburg zu kommen.


Probiere neue Gesellschaftsspiele aus bei Würfel & Zucker

brettspiele als coole freizeitaktivitaeten in hamburg

Spieleabende sind die perfekte Freizeitaktivität für Familien. Wenn man ein paar Brettspiele zu Hause hat, dann lässt sich so ein Abend schnell organisieren.

Ist aber dein Spieleschrank leer oder du hast jedes Spiel schon x-mal gespielt, wird es Zeit für etwas Neues. Eine gute Möglichkeit, um spontan drauflosspielen zu können, ist ein Spielecafé.

Das Konzept ist einfach: Tisch reservieren, hinfahren und vor Ort aus einer riesigen Spielesammlung auswählen.

Ihr bezahlt eine Spielepauschale von 6 € pro Person und könnt euch damit mehrere Stunden lang an dem Portfolio bedienen, das aktuell über 2900 Brett- und Kartenspiele umfasst. Da es sich um ein Café handelt, gibt es natürlich auch Essen und Trinken zu bestellen (Pizza, Panini, Snacks, Kuchen…)

Das Brettspiel-Café Würfel & Zucker befindet sich in Hamburg Eilbek.

Jetzt machen wir weiter mit der nächsten Unternehmung in Hamburg.


Gib dir die volle Kulturdröhnung in den Hamburger Museen

historisches museum in hamburg

Ein Museumsbesuch geht immer. Klar, wenn du etwas mit Kindern unternehmen möchtest, dann ist ein Geschichtsmuseum oder eine Kunstgalerie vielleicht nicht die beste Wahl, doch auch für Kinder gibt es tolle Museen in Hamburg.

Hier findest du eine Übersicht über alle Ausstellungen und Museen in Hamburg. Oder du durchforstest meinen Artikel Freizeitaktivitäten mit Kindern in Hamburg nach weiteren kinderfreundlichen Ideen.

Ein paar ganz besondere Museen, die auf jeden Fall einen Besuch wert sind, stelle ich dir hier kurz vor.

Internationales Maritimes Museum

Das Internationale Maritime Museum Hamburg nimmt dich mit auf eine spannende Entdeckungsreise zur Geschichte der Seefahrt und zur Meeresforschung. Das Museum befindet sich im ältesten Gebäude der Speicherstadt und beherbergt Hunderte interessante Schiffsmodelle – mal riesig groß, mal künstlerisch und mal im Miniaturformat.

Museum für Kunst und Gewerbe

Im Museum für Kunst und Gewerbe findest du mehr als 500.000 Ausstellungsstücke von der Antike bis heute, zusammengefasst in Sammlungen aus dem islamischen, europäischen und fernöstlichen Kulturraum. Besonders sehenswert sind die alte Kantine des Spiegelverlages, der Neorokoko-Spiegelsaal aus dem Budget-Palais und die riesige Musikinstrumentensammlung.

Mit dieser Karte* bekommst du übrigens Zutritt zu 5 Kunstgalerien in Hamburg und kannst diese über 3 Tage besuchen.

WasserForum – Das Hamburger Wassermuseum

Das WasserForum ist ein Museum rund um das Thema Wasser. Es befindet sich im ehemaligen Pumpenhaus von Hamburgs ältestem Wasserwerk und beheimatet Norddeutschlands größte und modernste Ausstellung zur heutigen Wasserversorgung und Abwasserentsorgung. Im WasserForum gibt es viele originale Schaustücke und Mitmachstationen, die den Besuch interessant gestalten.

BallinStadt Auswanderermuseum

Du fühlst dich in Deutschland richtig wohl und kannst gar nicht nachvollziehen, wieso jemand ins Ausland ziehen möchte? Dann wirst du in diesem Museum in Hamburg vielleicht etwas schlauer. Die Ausstellung klärt in drei Häusern und mehreren Themenbereichen über die Migrationsbewegungen verschiedener Epochen auf. Das Ticket zum Auswanderermuseum* kannst du dir schon jetzt online sichern.

Spicy’s Gewürzmuseum

Gewürzmuseum Hamburg

Ein Museum, das du so bestimmt noch in keiner anderen Stadt gesehen hast, ist das Gewürzmuseum. Hier gibt es über 900 Exponate aus den letzten fünf Jahrhunderten, die die Gewürzherstellung anschaulich machen und die Geschichte des internationalen Gewürzhandels näherbringen.

Du kannst zahlreiche Kräuter wie Gewürze erfühlen, erriechen und erschmecken, was ein ganz besonderes Erlebnis für die Sinne ist. Das Museum befindet sich in einem alten Ladengebäude, das an sich schon museumsreif ist.

Hier bekommst du deine Eintrittskarte zum Gewürzmuseum*.

Du suchst nach anspruchsvolleren Aktivitäten in Hamburg? Dann pack deinen Sportbeutel und mach dich bereit für die nächste coole Idee.


Einmal hoch hinaus beim Klettern oder Bouldern

Klettern ist eine der Aktivitäten in Hamburg, die eigentlich immer geht. Wenn du gerne aktiv bist und nach einer körperlichen Herausforderung suchst, dann rate ich dir zum Besuch einer Kletter- bzw. Boulderhalle.

In der Nordwandhalle in Hamburg Wilhelmsburg kannst du dich alleine oder im Team sportlich auspowern. Die hiesige Kletterwand ist bis zu 16 Meter hoch und bietet verschiedene Schwierigkeitsstufen von leicht bis ambitioniert. Außerdem gibt es einen großen Boulderbereich für alle, die ohne Sicherung unterwegs sein wollen.

Schnupperklettern, Einführungskurse und Fortgeschrittenenkurse zur Verbesserung der Technik erwarten dich in der Nordwandhalle, wenn du Bock hast, 100% zu geben.

Bouldern und Klettern kannst du in Hamburg auch im FLASHH und im DAV Kletterzentrum.

Du willst lieber an der frischen Luft die Höhen erklimmen? Dann nichts wie los ins Schanzenviertel, wo der 24 m hohe Kilimanschanzo auf dich wartet – ein zum Kletterturm umfunktionierter Hochbunker. Familien und Jugendliche können hier jeden Sonntag kostenfrei klettern. Ansonsten empfiehlt sich ein Kurs oder eine Mitgliedschaft.

So, nun halte dich gut fest, denn jetzt jagen wir ein bisschen Adrenalin durch deinen Körper – bei der nächsten Unternehmung in Hamburg.


Fahre die besten Achterbahnen Deutschlands im Heide Park

heide park soltau als ausflug von hamburg aus

Ein Besuch im Freizeitpark darf bei den coolsten Aktivitäten in Hamburg natürlich nicht fehlen. Einer der besten Freizeitparks Deutschlands und gar nicht so weit von Hamburg entfernt ist der Heide Park Soltau.

Klar, der Park liegt nicht ganz um die Ecke, aber nach ca. 50 Minuten Fahrt mit dem Auto bist du schon da. Auch mit den öffentlichen Verkehrsmitteln ist es möglich, stressfrei anzureisen.

Im Heide Park stehen ein paar hochkarätige Achterbahnen, u.a. die Holzachterbahn „Colossos“, der Dive-Coaster „Krake“, die Hängeachterbahn „Limit“ und der Wing-Coaster „Fluch der Dämonen“. Aber natürlich ist das nicht alles, denn hier wird das komplette Programm geboten und es gibt auch ruhigere Fahrgeschäfte, Indoor-Attraktionen und Shows.

Auch für Familien mit Kindern gibt es im Heide Park richtig viel zu erleben.

Wenn du mehr Infos zum Freizeitpark möchtest, findest du hier meinen Test zum Heide Park.

Und hier kannst du dir gleich ein Tagesticket holen*.

Isst du gerne? Dann lies unbedingt weiter. Vielleicht kommt jetzt genau die richtige Aktivität in Hamburg für dich.


Entdecke Hamburg kulinarisch

food tour in hamburg unternehmung

Das Schanzenviertel ist eines der lebendigsten Stadtviertel in Hamburg. Hier reiht sich eine Bar an die nächste und es gibt viele tolle Restaurants.

Möchtest du Hamburg einmal von der kulinarischen Seite entdecken, dann empfehle ich dir eine kulinarische Tour durch die Sternschanze* mit meinem Tour-Partner Adventure World Tours.

Bei der dreistündigen Tour verkostest du süße und deftige Speisen, während du von deinem Tourguide mit spannenden Informationen rund um das Schanzenviertel versorgt wirst und an legendären Fotospots vorbeikommst. Für Feinschmecker ist diese Tour ein absolutes Muss und definitiv eine der coolsten Aktivitäten in Hamburg.

Ansonsten kannst du die “Schanze” natürlich auch auf eigene Faust erkunden und in allerlei Cafés, Kneipen und Lokale einkehren – hier sind so gut wie alle regionalen Küchen der Welt vertreten.

Kannst du noch? Ein paar Ideen habe ich noch für dich…


Mal schön Kickern mit den Kumpels – oder bowlen oder Billiard spielen

hamburg tischfussball mit kumpels aktivitaet

Bist du mit deinen Kumpels unterwegs und ihr wollt nicht nur ein Bierchen trinken gehen, sondern nebenbei auch was Cooles unternehmen?

Dann empfehle ich dir einen lustigen Kickerabend in einer der Hamburger Kickerkneipen. Die Tischfußballdichte liegt in Hamburg höher als in anderen Städten und steigt ständig weiter an, weshalb du unbedingt mal eine Kickerkneipe besuchen solltest, wenn du so richtig in das Hamburger Nachtleben eintauchen willst (hier sind natürlich auch Frauen und Paare willkommen!)

In St. Pauli gibt es besonders viele solcher Kneipen. Die größte ihrer Art nennt sich Kixx und liegt am westlichen Ende der Reeperbahn. Ansonsten sind die Kickertische aber querbeet in allen Stadtteilen verstreut.

coole freizeitaktivitaet in hamburg bowling

Falls du lieber mit großen oder kleinen Kugeln hantierst, kannst du auch bowlen gehen oder Billiard spielen. Ich weiß – wahrscheinlich hast du bereits selbst daran gedacht, doch auf dieser Liste dürfen diese klassischen Freizeitaktivitäten keinesfalls fehlen.

In Hamburg gibt es ein paar wirklich gute Bowling-Center wie das Gilde Bowling und das U.S. Fun Bowling.

Und natürlich findest du auch einige gute Billard-Stationen in Hamburg. Diese Übersicht macht dir die Wahl etwas einfacher.

Du hast Bock auf PS und nichts dagegen, ein paar Wasserspritzer abzubekommen? Dann gibt es jetzt eine ziemlich coole Aktivität für dich.


Jage mit dem Speedboat durch den Hafen

Mit dem Schnellboot im Hamburger Hafen unterwegs

Du planst deine Aktivitäten in Hamburg und hast Lust auf einen kleinen Geschwindigkeitsrausch? Dann heiz doch einfach mal mit dem Speedboot über die Elbe!

Selbst fahren darfst du leider nicht, denn das wird der RIB Piraten-Crew überlassen – doch als Passagier ist es sowieso viel besser, weil du die Fahrt in vollen Zügen genießen kannst.

Das Boot fährt mit unterschiedlichen Geschwindigkeiten an den wassernahen Sehenswürdigkeiten in Hamburg vorbei: Landungsbrücken, Fischmarkt, Hamburgs Elbstrände, Treppenviertel usw. So legt ihr während 70 Minuten etwa 50 km auf dem Wasser zurück – das ist ziemlich stark! Wenn du dir also mal was richtig Cooles leisten willst, ist diese Erfahrung genau die richtige für dich.

Hier kannst du die Mitfahrt im Hamburger Speedboat buchen* (Erlebnis-Gutschein von Jochen Schweizer)

Die nächste Aktivität in Hamburg ist ein echter Klassiker und darf in diesem Artikel auf keinen Fall fehlen.


Schau dir mal wieder einen Film im Kino an!

kino als unternehmung in hamburg

Ins Kino gehen – das ist eine der Aktivitäten, an die man als Erstes denkt, wenn man nach einer Unternehmung bei schlechtem Wetter sucht.

In Hamburg gibt es ein riesiges Angebot an Kinos und neben den großen Multiplex-Kinos wie dem CinemaxX gibt es auch einige alternative Kinos, die weniger bekannte Filme zeigen.

  • Das Abaton Kino ist ein Independent-Kino in der Nähe der Universität und zeigt Filme, die man sonst nicht zu sehen bekommt.
  • Das Savoy Filmtheater, das 1953 eröffnet wurde, zeigt aktuelle Filme im Originalton. Wenn du also die Nase voll hast von schlecht synchronisierten Filmen, dann bist du hier genau richtig.
  • Die zeise Kinos befinden sich in einer ehemaligen Schiffsschraubenfabrik. Das mehrfach ausgezeichnete Programm umfasst anspruchsvolle und zugleich unterhaltsame Filme aus Deutschland, Europa und der ganzen Welt – darunter eben auch Blockbuster und Hollywood-Streifen.

Vier Ideen habe ich noch für dich, bevor du dich entscheiden musst, welche Aktivität du heute in Hamburg machst.


Genieße die Natur in Hamburgs großer Parkanlage Planten un Blomen

hamburg japanischer garten

Planten un Blomen ist plattdeutsch und bedeutet Pflanzen und Blumen. Die 47 Hektar große Parkanlage im Herzen von Hamburg hält neben Sonnenbaden und Relaxen einige Attraktionen bereit, die du entdecken kannst.

Der Japanische Garten mit seinem Teehaus ist der größte seiner Art in Europa. „[…] der 1988 von Yoshikuni Araki gestaltete Garten eine wahre Oase des Friedens inmitten des Stadttrubels dar. Umgeben von plätschernden Wasserfällen, idyllischen Teichanlagen, Felsformationen und exotischen Pflanzengewächsen verkörpert die Gartenanlage die Ausgeglichenheit und Gelassenheit der ostasiatischen Ästhetik und Philosophie auf authentische Weise.“ Quelle

Daneben gibt es viele Freizeitangebote für junge Leute, Familien mit Kindern sowie Senioren. Zu den Highlights zählen die zwei Abenteuerspielplätze, die Minigolf- und Trampolinanlage, die Open-Air-Eisarena bzw. Rollschuhbahn sowie die lebensgroßen Schachspielfelder.

Abends ab 22 Uhr (Mai bis September) werden auf dem Parksee stimmungsvolle Wasserlichtkonzerte aufgeführt und wer möchte, kann in die schönen Cafés am Seeufer einkehren.

In Planten un Blomen gibt es noch viel mehr zu entdecken. Schau einfach mal auf der Website vorbei um zu sehen, was so alles geboten ist.

Du willst dich lieber durch den Park rätseln? Dann unternehme eine spannende Hörbuch-Rallye* als Praktikant des Privatdetektivs Sir Peter Morgan.


Entdecke hanseatische Kaffeegeschichte in der Kaffeerösterei

hamburg kaffeeroesterei anschauen probieren und kaufen

Wir beamen uns zurück in die Speicherstadt für eine der letzten Aktivitäten in Hamburg, die ich dir heute vorstelle.

Neben dem Miniatur Wunderland und dem Hamburg Dungeon befindet sich hier die historisch bedeutsamen Speicherstadt Kaffeerösterei. Hier kannst du die Kaffeeröstung der wertvollen Bohnen, die am Hamburger Hafen ankommen, live miterleben und natürlich verschiedenste Kaffeespezialitäten probieren. Im Fabrikladen kannst du dich eindecken, wenn dir der frisch geröstete Kaffee gemundet hat.

Im Speicherstadtmuseum lernst du interessante geschichtliche Daten zum internationalen Kaffeehandel, der in Hamburg eine große Wertstellung einnimmt. Allerdings werden hier auch andere Themen behandelt, die mit der Speicherstadt und dem Hafen zu tun haben.

Eine weitere Adresse für Kaffee-Liebhaber ist das Kaffeemuseum der Rösterei Burg, die neben dem liebevoll gestalteten Ausstellungsbereich natürlich auch ein Café beheimatet, in dem du es dir gemütlich machen kannst.

Jetzt kommen wir zu einer deutschen Legende der Musikgeschichte… wenn du nicht allzu jung bist, kennst du ihn vielleicht noch…


Erlebe Udo Lindenbergs Rock’n’Roll Leben

© Panik City

Die Panik City* ist eine tolle Art, das Leben und Wirken eines der erfolgreichsten Musikers Deutschlands kennenzulernen: Es handelt sich um Udo Lindenberg.

In der Multimedia-Welt wirst du nicht nur mit Fakten bombardiert, sondern mithilfe von Augmented Reality und Virtual Reality köstlich unterhalten und selber gefordert. Du erfährst viel über das musikalische Wirken des Alt-Rockers und seinen politischen und sozialen Aktivismus, darfst aber auch selbst ein Musikstück produzieren und zum Superstar auf der Bühne werden.

Für Udo-Fans ist die Erlebnis-Welt ein absolutes Muss – doch auch Kinder, die noch keines seiner Lieder gehört haben, werden mächtig Spaß an den musikalischen und künstlerischen Stationen haben.

Und es bleibt musikalisch…


Das Weltklasse Musical in Hamburg: Der König der Löwen

spektakuläre Show mit Musik im Stage Theater in Hamburg

Wie wäre es mal mit einem Musical-Abend für die ganze Familie? Das Musical König der Löwen* gehört zu den spektakulärsten Shows in ganz Deutschland und nimmt dich mit auf eine Reise in die farbenprächtige Welt Afrikas, frei nach dem Filmklassiker von Walt Disney .

Die Masken und Kostüme der Darsteller sind sensationell. Untermalt wird das Musical mit Musik von Elton John und original afrikanischen Rhythmen. 

Die Regisseurin Julie Taymor schuf aus dem erfolgreichen Zeichentrickfilm ein völlig eigenständiges, phänomenales Bühnenkunstwerk, das bereits mehr als 15 Millionen Zuschauer im Stage Theater im Hamburger Hafen begeisterte.

Natürlich gibt es in Hamburg auch andere atemberaubende Musicals, die du dir nicht entgehen lassen solltest, wie z.B. Tanz der Vampire* oder Mamma Mia* – immerhin zählt Hamburg nach New York und London zu den bedeutendsten Musical-Städten weltweit.

Wow. Das waren 32 coole Unternehmungen und Aktivitäten in Hamburg und ich bin fest davon überzeugt, dass auch für dich etwas dabei war.

Möchtest du gerne mehr von mir lesen und meine Website unterstützen, dann kannst du schon mit zwei Klicks Großes bewirken. Folge mir hier auf Instagram und du wirst immer über die besten Freizeitaktivitäten, Erlebnisse und Ideen für deine Bucketlist versorgt.

Kennst du noch weitere Aktivitäten in Hamburg, die unbedingt auf dieser Liste stehen sollten? Dann hinterlasse mir einen Kommentar unter dem Artikel und stelle mir kurz deine Idee vor.

Dein Jan

die coolsten aktivitaeten und unternehmungen in hamburg

Aktivitäten in Hamburg – Häufig gestellte Fragen

Was kann man in Hamburg unternehmen?

Die Antwortet lautet: Ziemlich viel! Beliebte Aktivitäten in Hamburg sind z.B. Rätseltouren durch die Speicherstadt, Radtouren um die Außenalster, ein Besuch der Elbphilharmonie, ein entspannter Tag am Wasser, Escape Rooms oder Schwarzlicht-Minigolf. Weitere Freizeittipps für Hamburg findest du in meinem Blogartikel.

Was sind die coolsten Aktivitäten in Hamburg?

Welche Aktivitäten in Hamburg du am coolsten findest, kann ich dir natürlich nicht beantworten. Ziemlich genial finde ich allerdings das Hamburg Dungeon, die Speedboot-Tour auf der Elbe, das Bungee Jumping im Hafen, das Nachtleben in St. Pauli und den Stadtpark Planten un Blomen. Weitere Ideen für Freizeitaktivitäten in Hamburg findest du in meinem Blogartikel.

Welche Aktivitäten in Hamburg eignen sich für Kinder?

Hamburg bietet viele familiengerechte Aktivitäten: Eine Runde Trampolinspringen im Jump House, Kids-Paintball, ein Tag in der Fun Arena oder Planschen im Erlebnisbad. Weitere tolle Freizeitmöglichkeiten für Kinder findest du auch im Blogartikel.

Jan Stein

Autor und Head of Fun bei lebegeil.de

Hallo, Abenteuerlustige und Teambuilding-Begeisterte! Ich bin Jan Stein, dein Wegweiser im Dschungel der Freizeitaktivitäten. Seit 2014 teile ich auf lebegeil.de meine leidenschaftlichen Entdeckungen und skurrilen Erlebnisse, um dein nächstes Abenteuer (...)

Mehr erfahren

Beitrag teilen:

Kommentare

Beitrag kommentieren

Das könnte dich auch interessieren