Europa Park Rust im Test – Der beste Freizeitpark Deutschlands?

0

Der Europa Park in Rust ist Deutschlands größter Freizeitpark und bietet auf mehr als 90 Hektar Fläche über 100 Attraktionen. Ich bin nach Rust gefahren und habe den Europa Park für dich getestet.

Zunächst gebe ich dir eine Übersicht über die Achterbahnen im Europa Park. Weiter unten erwähne ich auch einige Familienattraktionen, stelle dir kurz die Themenbereiche vor und gebe dir einen Überblick über Tickets und Öffnungszeiten des Parks.

Hier kannst du zum jeweiligen Bereich im Artikel springen.

 

Die Achterbahnen im Europa Park

Passend zu lebegeil, beginne ich erst einmal mit den Achterbahnen, den adrenalingeladenen Attraktionen.

Der Europa Park Rust hat, wie es sich für einen ordentlichen Freizeitpark gehört, eine ganze Menge davon. Insgesamt gibt es 12 Achterbahnen im Park und ich habe fast alle davon für dich getestet.

Silver Star

Silver Star Europa Park Rust

Meine absolute Lieblingsachterbahn im Freizeitpark ist der Silver Star. Er war viele Jahre lang die höchste Achterbahn Europas und steht mit seinen 73 Metern Höhe immer noch an zweiter Stelle.

Das Teil ist der absolute Wahnsinn. Es beschleunigt dich bei der ersten Abfahrt auf 130 km/h und hat Fliehkräfte von bis zu 4G.

Danach folgen mehrere riesige Airtime-Hügel, bei denen du für kurze Zeit denkst, dass du abhebst. Ich habe jedes Mal wieder Respekt, wenn ich mit diesem Monstrum fahre aber die Fahrt ist einfach nur der Hammer. Für alle Adrenalinjunkies definitiv zu empfehlen.

blue fire Megacoaster

Blue Fire Megacoaster im Europa Park Rust

Ein weiteres Adrenalin-Highlight ist der blue fire Megacoaster. blue fire ist eine Katapultachterbahn und beschleunigt dich in 2,5 Sek. von 0 auf 100 km/h. Der Start ist ein großartiges Gefühl.

Nach einem Anstieg auf 38 Meter Höhe folgen vier Überschlagselemente. Darunter auch ein vertikaler Looping und eine spektakuläre 360°-Schraube, bei der du denkst, dass du nach unten aus dem Zug fällst.

Der besondere Kick bei blue fire ist, dass du nicht mit einem Schulterbügel befestigt bist, sondern nur mit Schoßbügeln. Die Attraktion findest du im Themenbereich Island.

Du fährst durch eine aufwändig thematisierte Vulkanlandschaft und besonders die Tunnel-Fahrten sind hier sehr aufregend.

Wodan Timburcoaster

Europa Park Rust Wodan Achterbahn

Wodan ist eine gigantische Holzachterbahn mit mehr als 1km Streckenlänge. Sie ist die erste Holzachterbahn im Europa Park und beschleunigt dich auf mehr als 100 km/h. Dabei wirken vertikale G-Kräfte von mehr als 3G auf deinen Körper.

Ein besonderes Highlight bei Wodan ist, dass du bei der Fahrt die Strecken von blue fire und der Wasserachterbahn Atlantica SuperSplash kreuzt.

Natürlich hast du auf Wodan das typische ruckelige Holzachterbahn-Feeling aber es wird nie ungemütlich bei der Fahrt.

Euro-Mir

Europa Park Rust Achterbahn Euro Mir

Die Euro-Mir ist ein echter Klassiker im Europa Park Rust. Schon der Eingangsbereich ist sehr cool gestaltet, denn hier steht die originale Raumstation Mir, die als kleines Space-Museum dient. Aus 28 Metern Höhe geht es mit 80 km/h runter die Tiefe.

Du fährst entlang von riesigen verspiegelten Türmen und drehst dich dabei um die eigene Achse. Leute denen schnell schlecht wird, sollten hier aufpassen, denn die G-Kräfte sind nicht ohne.

Ich steige immer ein wenig torkelnd aus der Euro-Mir aus aber den Spaß will ich mir trotzdem nicht entgehen lassen, denn die Achterbahn gehört definitiv zu einem perfekten Tag im Europa Park Rust dazu.

Eurosat Can Can Coaster

Eurosat Can Can Coaster Europapark

Wenn du schon mal Bilder vom Europa Park gesehen hast, dann erinnerst du dich bestimmt an die gigantische weiße Kugel. In der Kugel befindet sich tatsächlich eine Achterbahn. Die Achterbahn ist einer der Klassiker im Park und wurde bereits 1989 eröffnet.

Im Jahr 2018 wurde Eurosat komplett überarbeitet und als Eurosat Can Can Coaster wieder eröffnet, mit dem Hintergrund, in Gedenken an den Erfinder Franz Mack, das Streckenlayout nahezu beibehalten.

Somit haben bereits drei Generationen der Familie Mack an der Entwicklung der beliebten Silberkugel mitgewirkt.

Rund um die Dunkel-Achterbahn erleben Besucher des Europaparks den originalgetreuen Nachbau des „Moulin Rouge“ aus der „Belle Époque“.

Die Gäste laufen durch einen Wartebereich voller Dekorationen des „Moulin Rouge“ und Paris, bevor sie sich dann im „Eurosat – CanCan Coaster“ auf eine nächtliche Reise durch die Stadt des Lichts begeben.

Pegasus – Virtual Reality Coaster

Virtual Reality Coaster Europa Park

Pegasus ist eigentlich eine Kinder- und Familienachterbahn. Sie ist 13 Meter hoch und bis zu 65 km/h schnell. Seit kurzem gibt es auch die Möglichkeit Pegasus als Virtual Reality Achterbahn (Pegasus Coastiality) zu fahren und ich kann dir versprechen, es ist mega cool.

Man glaubt kaum, was sich aus diesem kleinen Coaster durch eine Virtual Reality Brille alles rausholen lässt. Die VR-Fahrt kostet 2,- EUR extra, doch diese Investition lohnt sich auf jeden Fall.

Du wirst in eine komplett andere Welt entführt und fühlst dich, als würdest du aus 100 Metern höhe in die Tiefe rasen. Die Fahrt ist perfekt mit den Projektionen in der Brille abgestimmt. Ein sehr geiles Erlebnis und definitiv eine Fahrt wert.

Alpenexpress Enzian – Virtual Reality Coaster

Der Alpenexpress Enzian ist ebenfalls eine Familienachterbahn und bewegt sich mit niedlichen 45 km/h fort. Auch hier gibt es eine Virtual Reality Version, die du für 2,- EUR extra fahren kannst.

Ich hatte leider keine Zeit mehr diesen Coaster zu testen, aber ich bin überzeugt davon, dass sich die Fahrt durch Virtual Reality in ein cooles Erlebnis auch für Achterbahn-Freaks und Adrenalin-Junkies verwandeln lässt. Wenn du Zeit hast, dann probier die Fahrt auf jeden Fall mal aus. Über einen Bericht würde ich mich freuen.

Atlantica SuperSplash

Europa Park Atlantica Supersplash

Die Atlantica SuperSplash ist eine gigantische Wasserachterbahn. Vor der großen Abfahrt gibt es eine kleine 9 Meter hohe Abfahrt, bei der die Passagiere rückwärts nach unten sausen.

Danach geht es dann vorwärts 30 Meter in die Tiefe. Die Boote rasen dabei mit 80 km/h in die Tiefe. Unten angekommen gibt es dann einen riesigen Splash und für jeden Passagier und auch die Zuschauer am Rand eine Abkühlung.

ARTHUR

ARTHUR Europa Park Rust

ARTHUR ist die Achterbahn des Freizeitparks, die mich am meisten überrascht hat. Zuerst wollte ich nicht mitfahren, weil ich eine eher durchschnittliche Familienachterbahn erwartet hatte. Aber zum Glück bin ich doch mitgefahren, denn das Teil ist der Hammer.

Die Thematisierung von ARTHUR ist unglaublich aufwändig und ist den Filmen Arthur und die Minimoys nachempfunden. Besonders cool ist die Fahrt durch die riesige Empfangshalle, bei der du durch die Themenwelt schwebst.

Die Züge werden durch Elektromotoren angetrieben und ein kleiner Beschleunigungs-Kick ist ebenfalls zu spüren.

Matterhorn-Blitz

Europa Park Rust Matterhorn Blitz

Die Attraktion ist ebenfalls ein Klassiker im Freizeitpark Rust. Der Wartebereich führt dich durch eine kleine Schweizer Themenwelt in einer Alpenhütte. Hier wirst du schon auf die Thematisierung der Fahrt eingestimmt. Besonders gefällt mir hier der Anstieg auf 16 Meter Höhe. Der ist nämlich alles andere als typisch für eine Achterbahn.

Du wirst mit einem Aufzug senkrecht nach oben befördert und oben öffnet sich dann das Scheunentor und die Fahrt beginnt. Die Wagen befördern nur 4 Personen und fahren rasant um die Kurven. Man hat hier das typische „Wilde Maus“-Gefühl, bei dem man denkt, dass man aus der Kurve geworfen wird.

Schweizer Bobbahn

Europa Park Rust Schweizer Bobbahn

Das Besondere an der Schweizer Bobbahn ist, dass es hier keine Schienen gibt. Das bedeutet, die Züge fahren völlig führungsfrei durch den Kanal, eben genau wie in einer Bobbahn.

Einen großen Adrenalinkick gibt es hier zwar nicht aber das Fahrgefühl ist extrem cool und die Fahrt macht viel Spaß.

Wasserachterbahn Poseidon

Poseidon Achterbahn Europa Park Rust

Die zweite Wasserachterbahn des Parkes hört auf den Namen Poseidon. Hier wurden die beiden Elemente Achterbahn und Wasserbahn perfekt kombiniert.

Die Boote rasen mit 70 km/h aus 23 Metern Höhe nach unten. Auch hier bleibst du natürlich nicht trocken, denn es ist ja eine Wasserachterbahn. Ich liebe Poseidon, weil die Achterbahn die perfekte Symbiose aus Kick und Abkühlung ist. Habe ich das schön gesagt?

Das waren nun die Achterbahnen des Freizeitparks in Rust. Der Europa Park hat aber noch viel mehr zu bieten als Achterbahnen. Denn für Familien und Kinder gibt es zahlreiche Attraktionen und Shows.

Hier möchte ich nur einen kleinen Überblick geben, da eine Vorstellung aller Attraktionen den Rahmen des Artikels sprengen würde.

Familienattraktionen und Shows im Europa Park

Parade Europa Park Rust

Es gibt wahnsinnig viele Attraktionen und Shows im Europa Park. Jede Saison wird das Show-Programm erneuert und den Besucher erwarten immer neue Vorstellungen.

Besonders cool ist das 4D-Kino, bei dem sich die Sitze bewegen und noch einige weitere Spezialeffekte eingebaut sind.

Seit 2017 neu da bei ist das Voletarium, ein sogenanntes „Flying Theater“, welches den Gästen den Traum vom Fliegen näher bringt.

Außerdem gibt es Geisterbahnen, einen Aussichtsturm, mehrere Wasserattraktionen wie Stromschnellen und Baumstammrutschen und Floßfahrten und viele weitere Attraktionen. Wer wirklich alles ausprobieren möchte, sollte mindestens zwei Tage Freizeitpark-Besuch in Rust einplanen.

Europa Park – Aktivitäten bei Regen und Schnee

Auch für Regentage ist vorgesorgt, da bei starkem Regen evtl. nicht alle Outdoor-Attraktionen fahren können.

Viele Attraktionen befinden sich drinnen, sodass sich auch ein Besuch bei schlechtem Wetter lohnen kann. Im Winter ist der Park auch teilweise geöffnet und bietet dann ein spezielles Winterprogramm an.

Themenbereiche und Gastronomie

Der Europa Park in Rust ist, wie der Name schon sagt, ein Freizeitpark der nach den verschiedenen europäischen Ländern thematisiert ist.

Für fast jedes Land in Europa gibt es also einen Themenbereich. Ich kenne kaum einen Park, der so aufwändig thematisiert ist, wie der Europa Park. Hier fühlt man sich wirklich wie in einer anderen Welt.

Nicht nur die Gebäude und Attraktionen sind nach den Ländern ausgerichtet, auch die Gastronomie ist je nach Land angepasst.

So gibt es z.B. in den skandinavischen Ländern viele Fischgerichte, wobei es in Frankreich Flammkuchen und in Italien natürlich Pizza und Nudeln gibt.

Das Essen im Europa Park ist für einen Freizeitpark sehr günstig. In vielen Parks zahlt man überteuerte Preise und bekommt dafür nicht mal gutes Essen.

Im Europa Park zahlt man auch nicht mehr als in einem durchschnittlichen Restaurant in Stuttgart oder in München. Für 10-15 EUR kann man sich hier schon gut satt essen.

Allgemeine Infos zum Europa Park Rust

Hier möchte ich dir noch ein paar allgemeine Informationen zum Europa Park geben. Wie lange muss ich bei den Attraktionen anstehen?

Wann ist der Park geöffnet und was kostet der Eintritt? Wie komme ich zum Europa Park? All dies wird dir hier beantwortet.

Wartezeiten

Die Wartezeiten im Europa Park hängen wie in jedem Freizeitpark sehr stark von der Saison ab. Besonders in Ferienzeiten muss man mit längeren Schlangen an den Attraktionen rechnen.

Wenn du planst, in den Europa Park nach Rust zu fahren, solltest du auch auf die Ferienzeiten in der Schweiz und in Frankreich achten, da der Freizeitpark in der Nähe der beiden Länder liegt und auch viele Gäste aus diesen beiden Ländern anreisen.

Um die Wartezeiten besser einschätzen zu können und lange Warteschlangen zu vermeiden, gibt es vom Europa Park eine App (Android | iOS), in der die aktuellen Wartezeiten angezeigt werden. So kannst du den Besuch der Attraktionen timen, um nicht zwei Stunden in der Schlange stehen zu müssen.

Preise und Öffnungszeiten

Die Sommersaison geht von März bis Anfang November und die Wintersaison von Ende November bis Anfang Januar, sowie an einem weiteren Wochenende im Januar.
Am 24.12. und 25.12. ist der Freizeitpark geschlossen.

Der Eintritt ist bis drei Jahre kostenlos, von 4-11 Jahren kostet der Eintritt 42,50 € und für Erwachsene 49,50 €

Übernachtung im Europa Park

Im kleinen Ort Rust gibt es viele Ferienwohnungen zu günstigen Preisen und auch in der Umgebung, z.B. in Freiburg oder Offenburg kann man übernachten, wenn man gleich mehrere Tage im Europa Park verbringen möchte.

Der Park hat außerdem ganze fünf 4 Sterne Hotels die unterschiedlich thematisiert sind. Außerdem gibt es ein Camp Resort mit Tipi-Zelten und einen Camping-Platz.

Die Anreise zum Europa Park

Der Freizeitpark befindet sich in Rust, in der Nähe von Freiburg in Baden Württemberg. Der Park ist mit zahlreichen Verkehrsmitteln sehr einfach zu erreichen.

Per Auto kommst du einfach über die Autobahnausfahrt an der A5 zum Park. Es gibt auch die Möglichkeit, per Bahn anzureisen und dann per Bus-Shuttle weiterzufahren. Von Stuttgart und Karlsruhe aus gibt es sogar eine direkte Busverbindung mit dem Flixbus*. Weitere Infos zur Anreise findest du hier.

Fazit Europa Park Rust

Jan im Europa Park

Ich hatte einen wirklich genialen Tag im Europa Park Rust. Es ist einer der besten Freizeitparks die ich je besucht habe. Hier gibt es nicht nur geniale Achterbahnen und viel Adrenalin, sondern auch zahlreiche Familienattraktionen und Shows.

Der Park ist einfach super organisiert und man fühlt sich hier richtig wohl. Das Personal ist mega freundlich, die Gastronomie ist ausgezeichnet und die Preise sind wirklich angemessen.

Jedem der gerne Achterbahnen fährt oder sich mal einen Tag in eine andere Welt entführen lassen möchte, kann ich den Europa Park Rust uneingeschränkt empfehlen.

*Bei den Links auf dieser Seite handelt es sich teilweise um Affiliate-Links. Ich bekomme, wenn du eines der verlinkten Produkte kaufst eine kleine Provision. Am Preis ändert sich dadurch nichts für dich.

**Bildquelle: Europa Park Rust

95% Bester Freizeitpark

Der Europa Park Rust ist einfach ein unglaublich guter Freizeitpark und wurde nicht umsonst mehrfach zum besten Freizeitpark der Welt gewählt. Hier stimmt einfach alles. Es gibt eine riesige Auswahl an Attraktionen, eine tolle Gastronomie, viele Shows und freundliche Mitarbeiter.

  • Angebot 100 %
  • Preis / Leistung 90 %
  • Service 100 %
  • Gastronomie 90 %
  • Benutzerbewertungen (1 Wertungen) 95 %

Über den Autor

Ich bin Jan, lebe in Mexiko und liebe es, neue Dinge auszuprobieren. Meine Bucketlist ist voll und das Leben ist kurz. Ich schreibe auf lebegeil über die besten Freizeitaktivitäten, die extremsten Erlebnisse und die coolsten Erlebnisgeschenke.

Antworten