23 Top-Ausflugsziele am Bodensee – die besten Aktivitäten für dein Jahr 2024

23 tolle Ausflugsziele am Bodensee – die besten Aktivitäten zu jeder Jahreszeit

Der Bodensee ist ein beliebtes Urlaubsziel und es gibt dort eine Menge spannender Ausflugsziele und Aktivitäten. Egal, ob im Frühling, Sommer, Herbst, oder Winter – am Bodensee gibt es immer etwas zu tun.

In diesem Artikel stelle ich dir 23 tolle Ausflugsziele am Bodensee vor.

Meine 5 Quick-Tipps für Ausflugsziele am Bodensee:

Hier bekommst du die besten Tipps auf einen Blick, wenn du nicht lange suchen willst:

1. Tauche ein in die Welt der Spiele im Ravensburger Spieleland
2. Fahre gemütlich mit der Säntisbahn und genieße die fantastische Aussicht über die umliegende Landschaft
3. Besuche die süßesten Bewohner des Bodensees im Affenberg Salem
4. Bade im Blumenmeer auf der Insel Mainau und besuche das Kinderland mit dem Nachwuchs
5. Kletter durch den Skywalk Allgäu, einem der modernsten Baumwipfelpfade Deutschlands

Der Bodensee selbst bietet eine traumhafte Kulisse zum Spazierengehen und Wandern. Es gibt viele tolle Restaurants und Cafés rund um den See und um deinen Tag mit spannenden Aktivitäten zu füllen, hast du rund um den Bodensee überall tolle Möglichkeiten.

Da ich in Bayern aufgewachsen bin, war der Bodensee gar nicht so weit von Zuhause entfernt und wir haben mehrere Urlaube dort verbracht. Meine Eltern hatten es damals ganz schön schwer, denn viele der hier vorgestellten Aktivitäten gab es früher noch gar nicht.

Mittlerweile werden am Bodensee sehr viele Ausflugsziele für Touristen und besonders Familien mit Kindern angeboten. In diesem Artikel findest du eine Auswahl meiner Favoriten.

Falls du gerade einen Urlaub am Bodensee planst, findest du hier die besten Unterkünfte* in der Nähe. In diesem Artikel findest du noch viele weitere tolle Aktivitäten in Baden Württemberg

Hast du eine Unterkunft gefunden? Dann geht’s jetzt los mit Ausflugsziel am Bodensee Nr. 1.

Genieße die beeindruckende Landschaft bei einer Schifffahrt über den Bodensee

Bodensee Schiffsfahrt Ausflugsziel

Eine Schifffahrt ist natürlich Pflichtprogramm unter den Bodensee-Aktivitäten.

Empfehlenswert ist zum Beispiel eine Rundfahrt mit der „Möwe“ ab Konstanz. Vom Konstanzer Hafen geht es entlang der Seestraße über die Bodensee-Therme bis hin zum Überlinger See und anschließend fährst du am Schweizer Ufer entlang wieder zurück nach Konstanz. Unterwegs hast du eine tolle Aussicht auf den See und auf die Alpen im Hintergrund.

Die Bodensee-Schiffsbetriebe bieten Themen-Rundfahrten an, wie z.B. Osterbrunch, Flottensternfahrt, Adventsfahrten oder eine Silvesterkreuzfahrt. Auch bei kaltem Wetter, im Winter, kannst du also eine Schifffahrt über den Bodensee machen.

Weitere Anbieter von Schiffsfahrten auf dem Bodensee findest du auf dieser Seite.

Suchst du nach einem Ausflugsziel am Bodensee, das du auch bei Regen und schlechtem Wetter machen kannst? Dann schau dir meine folgende Empfehlung an.


Spiele Minigolf auf der verrücktesten Golfanlage Deutschlands

abenteuergold bodensee ausflugsziel

Im Pfullendorfer Seepark, der ca. 40 Minuten mit dem Auto von Meersburg entfernt liegt, findest du Seepark Golf, die wohl verrückteste Golf-Anlage Deutschlands.

Kindern ist oft Spazierengehen und Wandern zu langweilig. Beim Abenteuer-Golf ist der Spaß vorprogrammiert. Auf der Anlage mit 18 Bahnen warten ganz besondere Hindernisse auf die Besucher.

Ohne große Vorerfahrung kann hier jeder spielen und coole Gimmicks wie Wasserspiele eine Seilbahn einen Felsenkeller und Soundeffekte erleben.

Auf der Fußball-Golf-Anlage wird alles für einen erfolgreichen Fußball-Tag geboten. Auf 18 Bahnen mit Hindernissen zählt nicht, wer am stärksten schießen kann, sondern wer das beste Ballgefühl hat.


Tauche ein in die Welt der Spiele im Ravensburger Spieleland

Ein weiteres tolles Ausflugsziel am Bodensee für Familien mit Kindern ist das Ravensburger Spieleland.

Dort erlebst du die besten Spielideen von Ravensburger im XXL-Format. Über 70 Attraktionen in acht verschiedenen Themenwelten warten auf die Besucher.

Action versprechen das Alpin-Rafting oder der Freifallturm „Hier kommt die Maus!“ Im Themenbereich „BRIO World“ erlebst du Spielewelten wie die Wasserpolizei, Metro und Baustelle.

Im BRIO Wellenreiter begibst du dich auf eine rasante Fahrt durch den Hafen und in der SchokoWerkstatt von Ritter Sport kannst du deine persönliche Lieblingsschokolade herstellen.

Meist lohnt es sich sogar zwei Tage in den Park zu gehen, da es so viel zu entdecken gibt. Übernachtet werden kann bei Maus, Elefant und Käpt’n Blaubär in toll thematisierten Ferienhäusern.


Erlebe einen Tag mit Action und Adrenalin im Allgäu Skyline Park

freizeitpark allgaeu skyline park

Noch mehr Action und Spaß für Familien bietet der Allgäu Skyline Park. Der Freizeitpark liegt ca. eine Stunde mit dem Auto von Lindau entfernt und ist wohl das adrenalinreichste Ausflugsziel am Bodensee.

Der Allgäu Skyline Park bietet mehr als 60 Attraktionen für Familien und Kinder und auch einige für Adrenalinjunkies.

Sky Dragster ist eine interaktive Achterbahn, deren Geschwindigkeit selbst gesteuert werden kann. Das Sky Wheel ist eine der höchsten Überkopfachterbahnen Europas.

Ich bin hier selber schon mit gefahren und kann nur bestätigen, dass es richtig viel Spaß macht.

Außerdem gibt es eine Wildwasserbahn, viele Kinderattraktionen und sogar ein kleines Spaßbad mit Wasserrutschen.

Die nächste Aktivität am Bodensee verspricht viel Unterhaltung und spannende Geschichten.


Entdecke die vielen tollen Museen rund um den Bodensee

ausflugsziele bodensee zeppelin museum

Regnerische oder kalte Tage eignen sich perfekt, um mal wieder ein Museum zu besuchen. Rund um den Bodensee gibt es eine Menge interessanter Museen zu den verschiedensten Themen.

Tolle Museums-Empfehlungen sind zum Beispiel das Zeppelin Museum in Friedrichshafen, das Forum Würth in Rorschach, UNESCO Weltkulturerbe Pfahlbauten in Unteruhldingen, das Auto und Traktor Museum, oder das Dornier Luft- und Raumfahrt-Museum Friedrichshafen.

Eine tolle Übersichtskarte mit den Museen am Bodensee findest du hier.

Für alle Bodensee-Besucher, die gerne in der Natur sind, kommt jetzt das perfekte Ausflugsziel.


Genieße die fantastische Aussicht vom Säntis

saentis aussicht ausflugsziele am bodensee

Der Säntis mit seinen 2.502 Metern Höhe ist eines der schönsten Naturgebiete Europas – vom Säntisgipfel hast du bei gutem Wetter einen atemberaubenden Blick über sechs Länder.

Wenn du vom Bodensee aus in Richtung Schweiz fährst, kannst du den massiven Gipfel des Berges kaum übersehen. Egal, ob du den Säntis als Tagesausflug besuchst, oder dort einen mehrtägigen Aufenthalt bei deinem Bodensee-Urlaub einlegst, du wirst von der Schönheit der Natur beeindruckt sein.

Die Wandersaison geht hier vom Frühling bis in den Herbst und du hast die Wahl aus verschiedenen Routen, die dich zum Gipfel führen. Oder du fährst gemütlich mit der Säntisbahn nach oben.

Alle wichtigen Infos zu den Wanderrouten findest du auf dieser Seite.


Entkomme der Realität in einem Escape Room

Escape Room - aktivitaet

Escape Rooms sind die perfekte Aktivität, um für eine Stunde alle Sorgen zu vergessen und sich in einer komplett andere Welt zu beamen.

Ein Escape Room ist wie ein Computerspiel, welches ins echte Leben übertragen wurde. Du musst dabei mit einer Gruppe von 2 bis 8 Personen verschiedene Rätsel lösen, um eine Mission zu erfüllen.

Das kann ein Ausbruch aus dem Gefängnis sein, die Überführung eines Serienkillers, oder das Entschärfen einer Bombe. Für das Lösen der Mission hast du meist 60 Minuten Zeit.

Diese Aktivität findest du in Friedrichshafen bei Call of Quest, bei Trap in Konstanz, Secret Room bei Bregenz und Escape in Time in Friedrichshafen.

Möchtest du mehr über Escape Rooms erfahren, dann schau mal hier.

Das nächste Ausflugsziel am Bodensee, das ich dir vorstelle, hat etwas mit Wasser zu tun.


Relaxe in einer der Thermen am Bodensee

aktivitaeten-bodensee-therme

Natürlich kannst du im Sommer am Bodensee auch baden gehen. An einem heißen Tag ist das die perfekte Aktivität, um dich abzukühlen und besonders Kinder haben dabei ihren Spaß.

Doch bei Regen oder im Winter sieht es schlecht aus mit Baden. Rund um den Bodensee gibt es ein paar tolle Thermalbäder und Erlebnisbäder, die dir trotzdem den Sprung ins kühle und auch warme Nass ermöglichen.

Ein Besuch in den Thermen Konstanz, Überlingen oder Meersburg bringt dich auf warme Gedanken und ist bei Mistwetter noch viel gemütlicher.

In der Sauna oder den Thermalbecken ist Entspannung garantiert. So ein Thermenbesuch eignet sich perfekt als Tagesausflug oder als komplettes Wellness-Wochenende

Das Beste daran: der Blick auf den Bodensee ist in allen drei Thermen inklusive!


Besuche die süßesten Bewohner des Bodensees im Affenberg Salem

aktivitaeten am bodensee affenberg salem
Foto: Affenberg Salem

Dieses Ausflugsziel ist der Knaller für alle die Lust auf Natur und viele süße Tiere haben. In einem 20 Hektar großen Waldstück in Salem triffst du auf 200 frei herumtollende Berberaffen.

Die Äffchen dürfen mit kostenlosem, speziellen Affen-Popcorn sogar gefüttert werden. So kommen die Besucher den Tieren hautnah. Sowohl für Eltern als auch für Kinder ist ein Besuch des Affenberg Salem am Bodensee ein beeindruckendes Erlebnis.

Die Berberaffen leben das ganze Jahr über unter freiem Himmel und fühlen sich am Affenberg Salem unglaublich wohl, da das Klima am Bodensee der ursprünglichen Heimat der Affen sehr ähnlich ist.


Erkunde Smilestones, die Miniaturwelt der Schweiz

bodensee ausflugsziele smilestones

Wie in Hamburg das Miniaturwunderland, hat auch die Schweiz eine Modelleisenbahnwelt: SMILESTONES.

Direkt beim Rheinfall befindet sich die größte Miniaturwelt der Schweiz. Mehr als 1.000 Meter Eisenbahngleise, 80 Züge und über 15.000 Modellfiguren im Maßstab 1:87 warten hier auf die Besucher.

Der erste Erlebnisbereich bei SMILESTONES zeigt dir die schönsten Landschaften „vom Säntis bis zum Rheinfall“. Im Jahr 2019 entsteht eine weitere Erlebniswelt mit den wunderschönen Schweizer Bergen. Über das Berner Oberland in der Sommersaison geht die Reise ins schöne Skigebiet der Bündner Alpen.

Das nächste Ausflugsziel bietet dir einen atemberaubenden Blick über den Bodensee.


Genieße einen einzigartigen Panoramablick über den Bodensee vom Pfänder

pfaenderbahn-ausflugsziele-bodensee

Die Pfänderbahn bringt dich in nur sechs Minuten auf den 1064 Meter hohen Pfänder. Die Panoramagondel bewegt sich fast lautlos und bringt dich an einen der schönsten Aussichtspunkte des Bodensees.

Von dort oben hast du bei schönem Wetter einen unvergleichlichen Blick über 240 Alpengipfel, die oft mit Schnee bedeckt sind.

Wenn du gerne wanderst, gibt es zum Pfändergipfel auch mehrere Wanderwege. Von mehreren Orten aus führen Wege hinauf, teils leicht ansteigend, teils auch ziemlich steil.

Je nach Wegstrecke bist du bis zu 3 Stunden unterwegs. Aber die einzigartige Aussicht vom Gipfel ist die Anstrengungen wert.


Top Bodensee Ausflugsziel: Bade im Blumenmeer auf der Insel Mainau

bodensee aktivitaeten insel mainau

Die Insel Mainau im Bodensee ist zu jeder Jahreszeit ein wunderschönes Naturerlebnis. Das Frühjahr startet mit fast einer Million Tulpen und vielen anderen schönen Frühlingsblumen.

Im Sommer wird die Insel von duftenden Rosen und hunderten Rhododendren geschmückt. Und im Herbst kannst du tausende bunte Dahlien bestaunen. Im Winter wird die Insel Mainau zu einem magischen Wintergarten.

Kinder können im Mainau-Kinderland spielen und sich austoben. Der Insektengarten, der gleich um die Ecke liegt, informiert über die Bestäubungsleistung von Wild- und Honigbienen.

Mainau liegt bei Konstanz und kann zu Fuß, mit dem Rad, dem Auto oder dem Schiff erreicht werden.


Erlebe Geschichte hautnah auf der Festungsruine Hohentwiel

hohentwiehl festungsruine bodensee aktivitaeten

Mitten im Hegau – einer Jahrtausende alten Vulkanlandschaft liegt auf einem Berggipfel die Festungsruine Hohentwiel. Sie gilt als eine der größten Festungsruinen Deutschlands.

Von dort aus erlebst du nicht nur eine der schönsten Aussichten Baden-Württembergs, sondern entdeckst in der Geschichts-Ausstellung auch die mehr als 1000 Jahre alte Geschichte der Festung.

Mittelpunkt der Ausstellung ist ein Modell der Festung Hohentwiel im Zustand des 18. Jh., das heißt, du siehst sie so, wie sie vor ihrer Zerstörung einmal aussah.


Besuche die Schokoladenfabrik des Glücks

aktivitaeten bodensee chocolarium

Maestrani’s Chocolarium in der Nähe von St. Gallen ist ein Paradies für Schokoladen-Liebhaber. Beim Erlebnisrundgang erfährst du nicht nur alles zum Herstellungsprozess von Schokolade, sondern auch, warum sie glücklich macht.

Durch die 80 Meter lange Glasgalerie bekommst du einen Live-Einblick in die Produktion von Maestrani-, Minor- und Munzprodukten.

Auf deinem Rundgang gibt es natürlich viel zu naschen und am Ende kannst du sogar deine eigene, frisch gegossene Tafel Schokolade mit nach Hause nehmen.


Besuche das Fürstenhäusle und das Neue Schloss in Meersburg

meersburg bodensee schloss ausflugsziel

Ein wunderschönes Ausflugsziel am Bodensee ist das Fürstenhäusle Meersburg. Es liegt idyllisch zwischen Weinreben, mit einer tollen Aussicht über den Bodensee und die Meersburger Altstadt.

Das Haus kann auf eine 400 Jahre lange Geschichte zurückblicken und ist mittlerweile ein Museum, in dem du die alten Räumlichkeiten mit originalen Möbeln besichtigen kannst.

Spannend ist auch, dass die Dichterin Annette von Droste-Hülshoff das Häuschen ihr Eigen nennen durfte und hier einige ihrer Gedichte schrieb.

Auch die Terrasse und der Garten des Fürstenhäusle sind einen Besuch wert, denn von hier aus kannst du den Bodensee und die schneebedeckten Gipfel der Alpen sehen.

Ebenfalls eine atemberaubende Aussicht bietet das Schloss Meersburg, welches nur wenige Meter vom Fürstenhäusle entfernt liegt.

Bei einem Ausflug nach Meersburg lohnt es sich also gleich, die beiden Ausflugsziele zu kombinieren. Im Schloss, welches mittlerweile ebenfalls als Museum dient, gibt es viel zu entdecken.

Besonders der traumhafte Blick über den Bodensee zieht viele Besucher an. Im Jahr 2012 wurde das Schloss restauriert, womit auch die Innenräume sehenswert sind.

Sie zeigt die Wohn- und Lebenskultur der Fürstbischöfe mit den prunkvollen Staatsappartements und den Privaträumen. Das Museum beschäftigt sich auch mit Themen wie Hofmusik, Jagd und der Entwicklung des Ortes Meersburg.


Gehe klettern im AbenteuerPark Kressbronn & Immenstaad

abenteuerpark kressbronn
Foto: AbenteuerPark Kressbronn

Der Naturkletterwald AbenteuerPark Kressbronn ist ein kleiner Freizeitpark für die ganze Familie.  Sieben Seilparcours führen durch in vier bis acht Meter Höhe durch die Bäume.

Die Aktivität am Bodensee bietet auch einen Themenbereich mit dem Motto „Auf den Spuren von Indiana Jones“. Bereits Kinder ab drei Jahren können im AbenteuerPark klettern, denn es gibt einen speziellen Kids-Parcours mit insgesamt 30 Stationen.

Auch der AbenteuerPark Immenstaad ist einen Besuch wert. Er war im Jahr 2003 der erste Abenteuerpark Deutschlands und bietet 11 Kletterparcours mit bis zu 15 Metern Höhe.

In beiden Parks kannst du viel Spaß haben und befindest dich mitten in der Natur.


Erlebe einen Tag auf dem Bauernhof auf dem Hofgut Ratzenberg

bodensee ausflugsziele alpen kuh

Einen Tag auf dem Bauernhof erleben, das ist möglich auf dem Hofgut Ratzenberg. Das Gut befindet sich auf der Rückseite des Pfänders inmitten von weitläufigen Wäldern, Weiden und Wiesen.

Bei einem Besuch des Bauernhofs kannst du einen Blick hinter die Kulissen werfen und viel über das Konzept der ökologischen Landwirtschaft erfahren.

Auf dem Bauernhof wird artgerechte Tierhaltung groß geschrieben. Die Tiere leben dort in geräumigen Ställen und auf großen Weiden. Auch untypische Rassen wie Allgäuer Auerochsen, japanische Wagyu-Rinder und Westallgäuer Weideschweine, können auf dem Hof besichtigt werden.

Das Hofgut Ratzenberg ist ein tolles Ausflugsziel für tierliebe Familien.


Entdecke die Geheimnisse der Wissenschaft im Swiss Science Center Technorama

technorama center bodensee aktivitaeten
Foto: Technorama

Auch für wissenschaftlich interessierte Menschen gibt es eine super Aktivität am Bodensee. Das Swiss Science Center Technorama ist ein einziges Experimentierfeld für die gesamte Familie.

Hier lassen sich Naturphänomene, technische Geheimnisse, Mathematik und physikalische Versuche erleben. Überall gibt es interaktive Experimente und Dinge zum Anfassen und Ausprobieren.

Regelmäßig gibt es auch Vorführungen und Vorträge, welche im Eintrittspreis mit enthalten sind.

Das Technorama liegt 40 km vom Bodensee entfernt und ist ein spannendes Ausflugsziel an Regentagen.


Die Wassermassen am Rheinfall bestaunen

rheinfall bodensee ausflugsziele

Der Rheinfall liegt nur wenige Kilometer von Konstanz, in der Nähe des Untersees entfernt und ist einer der größten Wasserfälle in Europa.

Der spektakuläre Wasserfall ist 150 Meter breit und 23 Meter hoch. Mehr als 300.000 Liter Wasser fließen hier pro Sekunde durch.

Am Rheinfall werden Rundfahrten mit dem Schiff angeboten, sowie Fahrten hinüber zum Schloss Laufen, das sich auf der anderen Seite des Rheins befindet. Auf einer solchen Schiffsfahrt erlebst du die hinabstürzenden Wassermassen aus unmittelbarer Nähe. Die Fahren werden von April bis Oktober angeboten.


Werde zum Ninja im m10 True Active Indoor Erlebnispark

Das m10 True Active ist ein Indoor-Erlebnispark in Konstanz.

Hier gibt es einen Ninja Warrior Parcours, auf dem du auf 60 Metern Länge 15 Hindernisse überwinden musst und dich wie bei einer Fernsehshow fühlst.

Für Kinder gibt es einen Mini-Parcours mit vier Hindernissen. Weitere Aktivitäten im m10 True Active ist eine Schwarzlicht Minigolf Anlage und ein Laser Maze, bei dem du dich wie ein Profi-Agent durch Laserstrahlen hindurch bewegen musst.


Standup Paddling und Windsurfen lernen bei Surfmax

sup am bodensee aktivitäten
© Fanatic

Standup Paddling ist eine tolle sportliche Aktivität, die in den letzten Jahren immer beliebter geworden ist. Am Bodensee kannst du bei Surfmax in der Nähe von Bregenz deine ersten Versuche auf dem Paddleboard machen.

Gelegentlich gibt es auch SUP Yoga Events und andere Veranstaltungen rund ums Surfen.

Auch Windsurfen kannst du bei Surfmax lernen. Die leichten Winde am Bodensee eignen sich perfekt für Windsurf-Anfänger. So machst du schnell Fortschritte auf dem Brett.

Windsurfen und SUP – die perfekte sportliche Sommer-Aktivität am Bodensee.


Durch die Bäume klettern im Skywalk Allgäu

Der Skywalk Allgäu ist einer der modernsten Baumwipfelpfade Deutschlands. Auf 540 Metern Länge und in bis zu 40 Metern Höhe kannst du hier durch die Bäume klettern.

Das Ausflugsziel befindet sich nur ein paar Kilometer vom Bodensee entfernt, in der Nähe von Lindau.

Von der Panoramaplattform hast du einen tollen Ausblick auf das Allgäu, den Bodensee und die Alpen mit ihren schneebedeckten Gipfeln. Alle Mutigen können am Ende über Wackelbrücken und eine Röhrenrutsche zum Boden zurückkehren.

Der Walderlebnispfad lässt dich auf einer Länge von fast 300 Metern den Plänterwald erleben. Bis zu 30 verschiedene Baumarten befinden sich auf dem über 6 Hektar großen Areal des Naturerlebnisparks.

Außerdem gibt es interaktive Elemente wie das Tannenzapfenzielwerfen, Waldtierbeobachtung und ein Schaukelbett, um den Wald mal aus einer anderen Perspektive zu beobachten.

Das waren 23 tolle Ausflugsziele am Bodensee. Kennst du noch weitere tolle Aktivitäten, die man rund um den Bodensee machen kann, dann hinterlasse mir einen Kommentar.

ausflugsziele am bodensee - aktivitaeten und unternehmungen

Häufige Fragen zu den Ausflugszielen am Bodensee

Was kann man bei Regen am Bodensee alles machen?

Wenn es am Bodensee regnet, fällt der Tag nicht gleich ins Wasser. Es gibt nämlich viele spannende Indoor Aktivitäten am Bodensee. Escape Rooms sind seit einigen Jahren im Trend. Auch am Bodensee gibt es einige der Escape Räume für die ganze Familie. Weitere tolle Regen-Aktivitäten am Bodensee sind der True Active Indoor Erlebnispark, das Swiss Science Center Technorama und die Schokoladenfabrik des Glücks. Alle Infos zu den Regen-Aktivitäten bekommst du im Blogartikel.

Welche Ausflugsziele gibt es am Bodensee?

Am Bodensee gibt es jede Menge tolle Ausflugsziele. Zu den beliebtesten Freizeitaktivitäten zählen die Insel Mainau, die Pfänderbahn und das Schloss Meersburg. Weitere Aktivitäten und Ausflugsziele findest du im Blogartikel.

Bodensee, was kann man unternehmen?

Am Bodensee kann man sehr viel unternehmen. Eine Bootsfahrt über den See, diverse Action-Aktivitäten wie Escape Rooms, Standup Paddling oder Hochseilgärten und Familien-Attraktionen wie das Swiss Science Center Technorama sind nur einige der angebotenen Ausflugsziele am Bodensee. Weitere Ideen stelle ich auch in meinem Blogartikel vor.

Bodensee, was muss man gesehen haben?

Der Bodensee ist ein sehr beliebtes Ausflugsziel für Touristen. Einige Orte und Aktivitäten am Bodensee sollte man unbedingt gesehen haben. Dazu gehören z. B. die Insel Mainau, Meersburg, den Pfänder und Stein am Rhein. Weitere Top-Sehenswürdigkeiten am Bodensee kannst du auch in meinem Blogartikel nachlesen.

Jan Stein

Autor und Head of Fun bei lebegeil.de

Hallo, Abenteuerlustige und Teambuilding-Begeisterte! Ich bin Jan Stein, dein Wegweiser im Dschungel der Freizeitaktivitäten. Seit 2014 teile ich auf lebegeil.de meine leidenschaftlichen Entdeckungen und skurrilen Erlebnisse, um dein nächstes Abenteuer (...)

Mehr erfahren

Beitrag teilen:

Kommentare

Beitrag kommentieren

Das könnte dich auch interessieren