Flugzeug selber fliegen in Deutschland – die besten Orte und Anbieter

Für viele Menschen zählt ein Flugzeug selber zu fliegen zu einem der größten Träume im Leben. Anders als vielleicht gedacht, ist es gar nicht so schwer, dir oder jemand anderem diesen Traum zu erfüllen. In diesem Artikel zeige ich dir, wie du ein Flugzeug selber fliegen kannst, wie so ein Erlebnis abläuft und an welchen Orten es sich in Deutschland besonders lohnt.

Flugzeug selber fliegen – so geht’s

Für das einzigartige Erlebnis eines Rundflugs ist an den verschiedenen Standorten in Deutschland nicht mal ein Pilotenschein nötig. So kannst du auch als Laie, natürlich zusammen mit einem erfahrenen Fluglehrer, ein Flugzeug fliegen und die Welt sicher aus der Vogelperspektive bewundern.

Der Ablauf eines Rundflug-Erlebnisses

Für das tolle Erlebnis, ein Flugzeug selber zu fliegen, ist neben dem Erlebnisgutschein lediglich etwas Zeit und eine theoretische Einweisung nötig.

In dieser, in der Regel 15- bis 60-minütigen Einweisung, erfährst du alles Wichtige für dein Flugerlebnis. Du lernst Technik und Steuerung des Flugzeugs, sowie Sicherheitshinweise kennen und bist dafür gewappnet, für einige Minuten in die Haut eines Piloten zu schlüpfen.

Während des Schnupperflugs steht dir natürlich immer ein erfahrener Pilot am Doppelsteuer zur Seite. Also keine Sorge, dieser kann jederzeit eingreifen und einen sicheren Flug garantieren. Es ist so ähnlich wie in der Fahrschule. Auch wenn du noch keine Ahnung hast, wie man so ein Teil lenkt, dein Instructor ist immer zur Stelle.

Genieße also in Ruhe die 30 bis 60 Minuten am Steuer und bestaune die unglaubliche Aussicht. Im Anschluss an dein Flugerlebnis erhältst du in einer Nachbesprechung Feedback und als Erinnerungsstück von vielen Anbietern eine Urkunde zu deinem Schnupperflug.

Wo kann man in Deutschland ein Flugzeug selber fliegen?

Um ein Flugzeug selber zu fliegen, findest du in Deutschland viele verschiedene Anbieter und Standorte. Fast jedes Bundesland bietet ein oder mehrere Fluglandeplätze an, auf denen du oder die beschenkte Person ganz ohne Pilotenschein fliegen können.

Wichtig ist hierbei, einen Standort mit toller Aussicht zu wählen. Für den richtigen Adrenalinkick ist meistens schon gesorgt, aber auch hierbei gibt es Erlebnisse, bei denen dieser Faktor besonders hoch ist.

Die schönsten Spots und die adrenalingeladensten Rundflüge stellen ich dir im folgenden Abschnitt vor. Viel Spaß beim Lesen und beim Fliegen!

1. Fliege ein Flugzeug über der schönen Oberpfalz

tolles Erlebnisgeschenk: Flugzeug selbst fliegen

Auf dem Flugplatz in Nittenau-Bruck in der Oberpfalz, ca. 40 km nördlich von Regensburg, startet dein Rundflug. Die Oberpfalz ist der perfekte Ort, um ein Flugzeug selber zu fliegen.

Mit Ausblick auf eine atemberaubende, grüne Landschaft erlebst du am Steuer ein neues Gefühl der Freiheit. Die Vogelperspektive lässt dich zudem auf die zahlreichen Burgen und Ruinen herabblicken. So entdeckst du die Landschaft auf eine ganz neue Art, wie es wahrscheinlich nur wenige können.

Nach deinem adrenalinreichen Rundflug kannst du das Flugzeug in der Wellnessoase für Flieger Revue passieren lassen und dich entspannen. Alternativ hast du die Möglichkeit, die überflogene Landschaft von Nahem zu bestaunen.

Für ein auf dich abgestimmtes Erlebnis bietet der Flugplatz ein umfangreiches Angebot an Flugerlebnissen und -ausbildungen an. Neben der vollständigen Ausbildung zum Sport- oder Tragschrauberpiloten kannst du aus verschiedenen Rundflügen des Nittenau-Bruck Flugplatzes wählen. Darunter auch einen Schnupperflug mit einem Sportflugzeug.

Du entscheidest, wie und wo lang dein Flug gehen soll. Ob du einen 30-, 40- oder 60-minütigen Schnupperflug wählst, die Erfahrung bleibt ein unglaublich cooles Erlebnis.

Bevor du selber das Sportflugzeug steuerst, erhältst du in gleicher Dauer wie der Flug eine Einweisung. Nachdem du dir dann eine Route geplant hast, geht es auch schon los. Neben dir sitzt ein erfahrener Fluglehrer, aber du alleine steuerst den Flieger.

Du wählst die Flugzeit und planst die Flugroute nach deinen eigenen Wünschen und erlebst so ein individuell angepasstes Erlebnis nach deinem Geschmack.

Das Erlebnis dauert insgesamt ca. 2 Stunden, wobei du etwa 50-60 Minuten hinterm Flugzeug-Steuer sitzt.

Dein Flugerlebnis kannst du über Jochen Schweizer buchen. Hier erhältst du einen Gutschein, den du dann für das Erlebnis in der Oberpfalz einlösen kannst. Natürlich ist dieses Erlebnis auch ein super Geschenk!
>> Hier geht’s zur Bestellung* <<

Das nächste „Flugzeug selber fliegen Erlebnis“ wartet in Norddeutschland auf dich.

2. Flugzeug fliegen über der Seenlandschaft Schleswig-Holsteins

Schleswig-Holstein von oben mit einem Selber Fliegen Erlebnis

In Schleswig-Holsteins Uetersen startest du deinen Flug von einem Flugplatz, von dem aus früher Militärflugzeuge gestartet sind. Nachdem der Flugplatz bis zum Jahr 1972 für den militärischen Flugbetrieb genutzt wurde, ist er seitdem für den zivilen Motorflug ausgelegt. Falls du dich also für Geschichte interessierst, lohnt sich auch ein kleiner Abstecher in das örtliche Luftwaffenmuseum.

Bei deinem „Selber-Fliegen-Erlebnis“ erlebst du einen einzigartigen Blick auf die traumhafte Seen- und Flusslandschaft sowie die historischen Gebäude der Städte Uetersen und Heist.

Aus einer Höhe von bis zu 700 Metern erhaschst du bei klarem Himmel sogar einen Blick auf das nahe liegende Hamburg.

Bei diesem einzigartigen Erlebnis von Mydays fliegst du für den Preis von 149,90€ 30 Minuten lang ein Ultraleichtflugzeug des Typs Breezer B400.

Du solltest für deinen Schnupperflug max. 80 kg wiegen, sowie einen physisch und psychisch einwandfreien Zustand mitbringen. Nicht zu vergessen ist natürlich auch reichlich Motivation für dein Flugerlebnis.

So kann es nach einer 15-minütigen theoretischen Einweisung auch schon los gehen. Nachdem du über Technik und Sicherheit beim Fliegen Bescheid weißt, übernimmst du das Steuer der Breezer B400. Mit dem Fluglehrer an deiner Seite, mit dem du über ein Headset reden kannst, gleitest du nach der vorgegebenen Route durch die Lüfte.

Nach deinem Höhenflug in eine neue Perspektive folgt eine 10-minütige Nachbesprechung, die dir ein Feedback gibt und die einzigartige Erinnerung komplett macht. Auf dem Boden geblieben, können dir deine Familie oder Freude beim Manövrieren des Fliegers zusehen. Für dich sammeln sie so von außen Erinnerungen deines einmaligen Erlebnisses.

Dein Flugerlebnis in Schleswig-Holstein kannst du direkt hier bei Mydays buchen.
>> Hier geht’s zur Buchung* <<

3. Selber im Cockpit sitzen in NRW (Bottrop)

Im nordrhein-westfälischen Hünxe kannst du dein Abenteuer auch ohne Pilotschein vom Verkehrsplatz “Schwarze Heide” beginnen. Mache eine Pause vom Alltag und betrachte aus deiner neuen Perspektive die schöne Rheinlandschaft.

Beobachte bei deinem Flug die unter dir vorbei fahrenden Fähren, die sich durch die weite, idyllische Landschaft ihren Weg bahnen.

Du willst dir neben deinem Flug noch mehr Abenteuer einfangen? Dann lohnt sich für dich ein Abstecher in das nahegelegene Bottrop. Mit Attraktionen, wie dem Movie Park und Indoor Skydiving Bottrop, bleibt dein Adrenalinspiegel auch noch nach dem Flug so hoch.

Zuerst stellst du dich aber dem Flug selbst. In einem Zeitraum von 20 Minuten weist dich ein Fluglehrer in die Steuerung des Fliegers Cessna 172 ein. Außerdem plant ihr zusammen die Route für den folgenden 40-minütigen Flug. Nachdem diese beim Tower angemeldet und freigegeben ist, startest du auch schon in die Lüfte.

Du selbst fliegst das Flugzeug in deiner Steuerposition über 40 Minuten lang in bis zu 3 km Höhe über die weite Rheinlandschaft. Dieses geile Erlebnis, die Welt aus der Vogelperspektive zu sehen, kannst du sogar mit jemandem teilen. In der Cessna 172 ist die Mitnahme eines Mitfliegers möglich. Schnapp dir also deinen Partner, besten Freund oder welchen Adrenalinjunkie du auch immer mitnehmen willst und heb mit ihm ab.

Ohne Aufpreis könnt ihr zusammen den außergewöhnlichen Ausblick und das Gefühl purer Freiheit genießen. Bei Mydays müssen du und dein Begleiter für das Abenteuer nur ein Maximalgewicht von je 115 kg und verdammt viel Spaß am Fliegen mitbringen.

Um dein Erlebnis auch ja nicht zu vergessen, erinnert dich die übergebene Urkunde nach dem Schnupperflug auch noch in Zukunft an das Gefühl, selber zu fliegen.

Dein „Flugzeug-selber-fliegen-Erlebnis“ in NRW kannst du auch bei Mydays direkt buchen.
>> Hier geht’s zur Buchung* <<

4. Eine Stunde selbst Pilot sein in Bremens idyllischer Umgebung

Erfülle dir deinen Kindheitstraum und werde eine Stunde lang selbst zum Piloten. Der beliebte Flugplatz zwischen den Städten Bremen und Oldenburg ist ein wahrer Hotspot für abenteuerlustige Menschen der Lüfte.

Neben Flügen von Privatjets und verschiedensten Fliegerarten bietet der Fluglandeplatz zudem einen Ort für Ballonfahrer und Fallschirmspringer. Möchtest auch du eine dieser coolen Freizeitbeschäftigungen auskosten und mal was Neues erleben? Dann ist dieser Schnupperflug, bei dem du selber fligen kannst, super für dich geeignet.

Vor deinem luftigen Ausflug in die Höhe erhältst du eine umfangreiche Einweisung in den Ultraleichtflieger und seine Bedienung. Neben dieser Einweisung hast du zudem die Möglichkeit, deine individuelle Wunschroute zu besprechen. Und schon beginnt dein Flugerlebnis.

Du steigst auf bis zu 300 bis 1500 Meter Höhe und überfliegst die weite Landschaft rund um die Weser. Bestaune den schönen Ganderkesee von oben und erblicke die Sehenswürdigkeiten auf die coolste Weise überhaupt.

In der ganzen Stunde, die du fliegst, kannst du zudem über Bremen steuern und eine der schönsten Städte Deutschlands von oben erleben.

Die Steuerung übernimmst du alleine, während der Fluglehrer neben dir nur im Notfall eingreift. Nur zur Landung übernimmt in der Regel dein Flugbegleiter das Steuer, damit ihr sicher wieder auf dem Boden ankommt.

Neben viel Motivation bringst du dafür ein Maximalgewicht von 100 kg mit und bist mindestens 1,30 m groß. Außerdem solltest du zum Antritt des Fluges mindestens 12 Jahre alt sein und bei einem Alter von unter 18 Jahren eine Einverständniserklärung eines Erziehungsberechtigten vorlegen können. Erfüllst du diese Voraussetzungen, stehen dir und deinem abenteuerlichen Höhenflug nichts mehr im Weg.

Buche hier dein >> selber fliegen Erlebnis* <<

5. Hol dir den ultimativen Adrenalinkick beim Fliegen eines Kampfflugzeugs

Das besondere Highlight des Flugplatzes Hangelar in Sankt Augustin ist das selber Fliegen eines Kampfflugzeuges. Dabei fliegst du das Hochleistung-Trainingsflugzeug des Typs Blackshape BS100. So schlüpfst du in die Haut eines Kampfpiloten.

Ab 18 Jahren oder für Minderjährige mit Vorlegen einer Einverständniserklärung, sowie einem Maximalkampfgewicht von 95 kg und einer Maximalkampfgröße von 1,95 m kannst du die Intensität der Beschleunigung am eigenen Leib spüren. Was du zudem brauchst, ist ein einwandfreier gesundheitlicher Zustand ohne physische oder psychische Behinderungen und das Unterzeichnen des Haftungsausschlusses.

Schon kann dein eigener einzigartiger Adrenalinschub seinen Lauf nehmen. Vorab erhältst du von einem professionellen Piloten ein umfangreiches 30-minütiges Pre-Flight-Briefing. Dieses umfasst zudem eine Sicherheitseinweisung in das Flugzeug und dessen Cockpit. Danach plant ihr in gemeinsamer Absprache den Ablauf des Fluges und besprecht die Route. Da es bei diesem Angebot um ein Kampfflug-Erlebnis handelt, erklärt der Pilot dir oben drauf auch, welche Manöver du selbst mit dem Flugzeug einleiten kannst.

Nach dieser Einführung kannst du endlich selber fliegen und die Fliehkräfte des Blackshape BS100 am eigenen Körper spüren. Unter der Anleitung des Piloten neben dir fliegst du mit dem Hochleistung-Trainingsflugzeug mit einer Geschwindigkeit von bis zu 300 Stundenkilometern in den Luftraum. Noch adrenalinreicher wird es aber in einer Flughöhe von 2500 bis 3000 Metern. In dieser Höhe kannst du wie ein waschechter Kampfpilot verschiedene Manöver durchführen und den Luftraum des Rheinlandes für dein persönliches Flugabenteuer ausnutzen.

Den krassen Adrenalinschub in Verbindung mit einer einmaligen Aussicht kannst du 30 Minuten lang ausgiebig auskosten und dir actionreiche Erinnerungen schaffen. Nach dieser Flugzeit übernimmt der Pilot das Steuer, um das Landemanöver durchzuführen und mit dir ein Debriefing zu führen. Dabei genießt du wie ein Pilot eine professionelle Manöverauswertung und Fluganalyse. Wie du dabei abschneiden würdest, kannst du selbst herausfinden.

Dieses außergewöhnliche Erlebnis, bei dem du ein Kampfflugzeug selber fliegst, kannst du auch direkt bei Mydays buchen. Natürlich kannst du hier auch einen Gutschein erwerben, den du dann weiterverschenken kannst >> Hier geht’s zur Buchung des Erlebnisses* <<

6. Mache einen ausgiebigen Rundflug über Brandenburg

Ultraleichtflugzeug selbst steuern - Adrenalinaktivitaet pur!

Als Ort voller actionreicher Lufterlebnisse umfasst der Flugplatz Schönhagen ein umfangreiches Erlebnis-Angebot. Neben verschiedenen Arten von Rundflügen mit Flugzeug und Hubschrauber kannst du dort auch Fallschirmspringen oder eine Ballonfahrt unternehmen.

Bei deinem „selber Fliegen Abenteuer“ erlebst du für einen Preis von 399 € ein zweistündiges Flugerlebnis, bei dem du sicher auf deine Kosten kommst. Entdecke die Welt aus einer völlig neuen Perspektive und spür das Adrenalin durch deinen Körper jagen, während du das Steuer in den Händen hältst.

Bevor du im Ultraleichtflugzeug durch die Lüfte gleitest, erhältst du eine Stunde lang theoretischen Unterricht über das Flugzeug und dessen Steuerung. Abgesehen davon planst du mit deinem Co-Piloten zusammen deine gewünschte Flugroute, bei der auch Zwischenlandungen möglich sind.

Dann folgt der wirklich spaßige Teil für ganze zwei Stunden. In Begleitung deines Fluglehrers steigst du mit dem Ultraleichtflugzeug des Typs Ikarus C42 in eine enorme Höhe. Mit 170 Stundenkilometern eroberst du den Luftraum Brandenburgs.

Dank der langjährigen Zusammenarbeit mit anderen Flugbetrieben kannst du zwischendurch einen Halt auf einem anderen Flugplatz machen. So lernst du verschiedene neue Orte kennen und erlebst mehrere Starts und Landungen.

Um die atemberaubend neue Perspektive aus dem Ultraleicht-Flugzeug kennenzulernen, benötigt es lediglich ein Maximalgewicht von 100 kg und viel Motivation für den Ausflug. Also worauf wartest du noch? Wann wirst du das erste Mal ein Flugzeug selber fliegen?

Den Gutschein für das Flugerlebnis in Brandenburg bekommst du hier.>> Hier geht’s zur Bestellung* <<

Flugzeug selber fliegen – Häufig gestellte Fragen

Wie alt muss ich sein, um ein Flugzeug selber zu fliegen?

In der Regel ist es ab einem Alter von 18 Jahren möglich, ein Flugzeug selbst zu fliegen. Vermehrt bieten es Anbieter aber auch für Minderjährige mit Einverständniserklärung an.

Was kostet so ein Rundflug?

Die Preise, um ein Flugzeug selber fliegen zu können, variieren je nach Flugzeugtyp und Anbieter. Generell kannst du aber mit einem Preis von etwa 150 bis 200 € pro Stunde rechnen.

Ist es möglich, eine Begleitperson mitzunehmen?

Je nach Flugzeugtyp und Anbieter ist es möglich, eine oder mehrere Begleitpersonen auf den Flug mitzunehmen.

Ist die Teilnahme an einem Rundflug für Menschen mit einem Handicap möglich?

Nur wenige Anbieter ermöglichen das Fliegen für Rollstuhlfahrer, für andere ist es leider nicht möglich.

Was sollte man für einen Schnupperflug anziehen?

Am besten ziehst du bequeme, wetterangepasste Kleidung und flaches Schuhwerk an. Zudem ist eine Sonnenbrille von Vorteil.

Wo buche ich mein „Flugzeug selber fliegen Erlebnis“?

Die Erlebnisanbieter Jochen Schweizer und Mydays haben viele Anbieter in ihrem Sortiment. Hier findest du sicher das perfekte Erlebnis für dich oder die beste Geschenkgutschein-Option.

Das könnte dich auch interessieren

Kommentar hinterlassen

*Mit der Nutzung dieses Formulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden.