Dieser verrückte Franzose lässt sich von einem selbstgebauten Katapult in die Luft schleudern und fliegt dann hunderte Meter über einen Felsvorsprung.

Er gehört einer Gruppe an Extremsportlern an, die sich die Flying Frenchies nennen. Anscheinend haben diese Verrückten nicht nur dieses eine Katapult gebaut, sondern gleich verschiedene Varianten davon. Derzeit ist ein Film in Planung, auf den ich mich schon besonders freue.

Anzeige

Der Film I Believe I Can Fly ist bereits vor zwei Jahren erschienen und zeigt die Extremsportler vor allem beim Slacklining, Highlining und Klettern.

Wenn du dich auch mal irgendwo runterstürzen möchtest, wie wäre es dann mal mit Bungee Jumping ohne Seil?

Würdest du dich das trauen?

Lebe geil!

 

 

Anzeige

Über den Autor

Ich bin Jan, lebe in Mexiko und liebe es, neue Dinge auszuprobieren. Meine Bucketlist ist voll und das Leben ist kurz. Ich schreibe auf lebegeil über die besten Freizeitaktivitäten, die extremsten Erlebnisse und die coolsten Erlebnisgeschenke.

Hinterlasse eine Antwort