Möchtest du die bekanntesten Sehenswürdigkeiten Berlins erkunden, hast aber nur wenig Zeit und auch keine Lust stundenlang durch die Stadt zu laufen?

Wie wäre es denn mit einer Stadttour mit einem Segway durch Berlin? Ein Segway ist ein elektrisches Fahrzeug auf zwei Rädern, das du durch die Verlagerung deines Körpergewichtes steuerst.

Ich bin schon einige Male Segway gefahren und hatte dabei immer eine Menge Spaß. Besonders für Stadttouren eignen sich Segways hervorragend.

Die SEG TOUR GmbH bietet solche Touren zum Beispiel in Berlin an. Damit kannst du die Stadt näher kennenlernen und die wichtigsten Sehenswürdigkeiten in kurzer Zeit erkunden.

Segway fahren – ist das schwer?

gruppe segway tour berlin

Die ersten Minuten auf dem Segway sind etwas ungewohnt. Bevor deine Tour über Straßen und Fahrradwege aber losgeht, zeigen dir die Guides, wie du deinen Segway steuerst und du hast erst mal ein paar Minuten Zeit, um dich mit dem Gefährt vertraut zu machen.

Erst wenn alle Teilnehmer der Tour sicher unterwegs sind, geht die Segway-Tour durch Berlin los.

Segways werden ca. 20 km/h schnell und dürfen auf Fahrradwegen gefahren werden. Wenn es keine gibt, dann kann man sie innerhalb der Stadt auch auf der Straße fahren.

Eine Segway-Tour ist eine tolle Möglichkeit, eine Stadt zu erkunden. Du bist dabei in kleinen Gruppen unterwegs und fährst zu den wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Stadt.

So eine Segway-Tour ist besser als eine Bustour, da du an der frischen Luft bist und so die Sehenswürdigkeiten viel besser wahrnimmst, als durch die Glasscheibe des Busses.

Ich finde es auch besser als eine Stadtführung zu Fuß, denn laufend kannst du nur einen kleinen Teil einer Stadt sehen. Mit dem Segway bist du wesentlich schneller unterwegs und kannst auch in kurzer Zeit die wichtigsten Sehenswürdigkeiten besichtigen.

Von SEG TOUR gibt es zum Beispiel verschiedene Tour-Angebote in Berlin.

Segway Tour – die wichtigsten Sehenswürdigkeiten Berlins

classic segway tour berlin

Bei der Classic Tour entdeckst du das Berliner Regierungsviertel, den Reichstag. Du fährst an der Spree entlang, an den internationalen Botschaften vorbei, bis du zum berühmten Brandenburger Tor gelangst.

Natürlich dürfen der schöne Gendarmenmarkt, der Checkpoint Charlie und das Nikolaiviertel auf der Segway-Stadttour auch nicht fehlen.

Mit der Classic Tour siehst du die wichtigsten Attraktionen der Stadt und kannst danach wirklich sagen, dass du Berlin kennengelernt hast.

Es gibt aber noch weitere, speziellere Touren durch Berlin.

Ostberlin Segway-Tour

Wenn du dich für die Geschichte der Teilung Berlins interessierst, dann lohnt sich für dich vielleicht die Ostberlin-Tour.

Hier fährst du vom Reichsbahnbunker an der Charité vorbei und lernst auf deiner Fahrt viel über die deutsch-deutsche Geschichte.

Natürlich dürfen die Gedenkstätte der Berliner Mauer, die Berliner Kulturbrauerei und der Pfefferberg bei der Ostberlin Segway-Tour auch nicht fehlen.

Westberlin Segway-Tour

segway tour checkpoint charlie berlin

Auch für den westlichen Teil Berlins gibt es eine Tour. Hier geht es am Tiergarten los und du fährst weiter bis zur Siegessäule.

Weiter geht’s über den Kurfürstendamm bis hin zur Gedächtniskirche und zum Zoologischen Garten. Die Westberlin Segway-Tour geht außerdem an der Gedenkstätte Deutscher Widerstand und dem Kulturforum Berlin vorbei, bis hin zum Potsdamer Platz.

Die Guides von SEG TOUR kennen sich hervorragend in Berlin aus und können dir einige spannende Dinge über die Hauptstadt erzählen.

Touren werden vom Anbieter auch auf Englisch und Spanisch angeboten.

Eine Tour mit dem Segway in Berlin gibt es schon ab 75 Euro und die Dauer beträgt ca. 3 Stunden.

Das ist genügend Zeit, um einen Eindruck von Berlin zu bekommen und sich einen Überblick über die wichtigsten Attraktionen zu verschaffen. Als Bonus gibt es bei jeder Tour noch jede Menge interessanter Einblicke in die Geschichte Berlins.

Es gibt sogar Segways für Offroad-Fahrten. Damit kannst du auf dem Gelände rumheizen. Bei einer Fahrt durch Berlin brauchst du so ein Gefährt natürlich nicht.

Hast du schon mal eine Segway-Tour gemacht? In welcher Stadt warst du unterwegs?

Dieser Artikel ist mit freundlicher Unterstützung von SEG TOUR Berlin entstanden.

Teile diesen Beitrag

About Author

Ich bin Jan, lebe in Mexiko und liebe es, neue Dinge auszuprobieren. Meine Bucketlist ist voll und das Leben ist kurz. Ich schreibe auf lebegeil über die besten Freizeitaktivitäten, die extremsten Erlebnisse und die coolsten Erlebnisgeschenke.

Leave A Reply