Anzeige | Wandern in der Fränkischen Schweiz mit der Nebulus Sommermode

0

Ich liebe es draußen in der Natur sportlich aktiv zu sein und wie du weißt stelle ich dir hier bei lebegeil ja regelmäßig die besten Freizeitaktivitäten und Erlebnisse vor. Heute möchte ich dir mal ein passendes Outfit zeigen, denn das sollte ja auf keinen Fall fehlen, wenn man Sport macht, oder freizeitmäßig unterwegs ist.

Mein Sommeroutfit von Nebulus

Im Online Shop von Nebulus konnte ich mir ein komplettes Sommeroutfit aussuchen, das ich dir heute vorstellen möchte. Das Outfit besteht aus einem weißen Poloshirt, einer grünen Chino-Short und braun-grauen Sneakern, also den perfekten Farben für diesen Fashion Sommer.

Nebulus ist eine Marke für Herrenmode und im Online Shop kannst du dir die trendige Kleidung direkt bestellen. Das Logo der Marke erinnert an die norwegische Flagge und das passt wunderbar zum Thema Outdoor.

Norwegen ist nämlich ein Outdoor-Land. Dort spielt sich im Sommer vieles an der frischen Luft ab wie z.B. Wandertouren, Segeltörns, Camping, Kajakfahren, und und und.

Die Kleidung von Nebulus kannst du in der Freizeit oder bei sämtlichen Outdoor-Aktivitäten tragen, darum passt das Logo im Stil der norwegischen Flagge so perfekt.

Meine Wandertour in Franken

Seit mittlerweile drei Jahren lebe ich in Mexiko – ein wunderschönes Land mit unglaublich vielfältiger Natur und es gibt dort tausende Möglichkeiten, Aktivitäten an der frischen Luft zu betreiben.

Doch auch unsere Heimat muss sich nicht verstecken. Derzeit bin ich zu Besuch in Franken und bei diesem schönen Wetter habe ich kurzerhand beschlossen, eine Wandertour zu machen. Heute sind es mehr als 30 Grad und die Sonne gibt alles was sie kann.

Einfach ein perfekter Tag, um die schöne Gegend zu erkunden

Ich genieße die Natur in vollen Zügen. Mit einem passenden Outfit in Sommerfarben macht so eine Wanderung natürlich gleich noch viel mehr Spaß.

Wandern in der Fränkischen Schweiz

Einfach so drauf los wandern, über Felder, durch den Wald, an Bächen vorbei, das ist für mich Freiheit. Ich brauche nicht immer eine extreme, lebegeile Aktivität. Einfach nur in der Natur sein reicht schon aus, damit ich mich frei und glücklich fühle.

In Franken gibt es einige tolle Strecken zum Wandern. In der Fränkischen Schweiz kannst du auf über 4.500 km durch Täler, Dörfer und Felslandschaften wandern.

Hier kommst du an traditionellen Brauereien vorbei und kannst ein lokales Bier oder erfrischendes Radler trinken, findest außergewöhnliche Artefakte und Kunstwerke, oder kannst sogar in Höhlen abtauchen und in die fränkische Unterwelt verschwinden.

Die Fränkische Schweiz braucht sich vor der echten Schweiz nicht zu verstecken. Ausganspunkte zum Wandern sind z.B. die Städte Bamberg, Forchheim und Hirschaid.

Wir sind heute von Forchheim aus gestartet und den 532 Meter hohen Ehrenbürg, der im fränkischen Volksmund “Walberla” genannt wird, hoch gewandert. Der Berg, auf dem es viele seltene Pflanzen gibt, steht unter Naturschutz. Er wird auch als das “Tor zur Fränkischen Schweiz” bezeichnet.

Hier noch mal zusammengefasst ein paar Eindrücke von meiner Wandertour mit meinem neuen Sommeroutfit

 

Über den Autor

Ich bin Jan, lebe in Mexiko und liebe es, neue Dinge auszuprobieren. Meine Bucketlist ist voll und das Leben ist kurz. Ich schreibe auf lebegeil über die besten Freizeitaktivitäten, die extremsten Erlebnisse und die coolsten Erlebnisgeschenke.

Antworten