Die abgefahrensten Trampolin-Tricks die du je gesehen hast und wie du sie lernst

0

Hattest du als Kind auch ein kleines Trampolin im Garten und hast dich mega gefreut, als du einen neuen Trick gelernt hast? Heute zeige ich dir, welche abgefahrenen Tricks mit einem Trampolin möglich sind und wo du sie selber üben kannst.

Los, zeig mir Trampolin-Tricks

Bei meiner Suche bin ich zuerst auf dieses Video gestoßen, welches mittlerweile mehr als 1,5 Mio. Views auf YouTube hat. Grund genug, um dir das Video zu zeigen. Hier sind ein paar wirklich geniale Tricks dabei wie doppelte Saltos, krasse Schrauben und Tricks für die es wahrscheinlich noch gar keinen Namen gibt.

Auch Devin Supertramp konnte es nicht lassen und hat ein Video mit sehr geilen Trampolin-Tricks produziert. Natürlich in gewohnter 4K-Qualität. Wer also einen 4K-Bildschirm hat, der kann sich diese Sprünge in voller Auflösung ansehen. Das Video hat mehr als 2,8 Mio. Views. Da sind schon ein paar sehr sehr coole Tricks dabei.

Mit einem Trampolin kann man aber auch andere Dinge machen – z.B. Basketball Freestyle-Dunks mit einem Sprung über ein Wohnmobil. Auch hier vielen Dank an Devin Supertramp für dieses geniale Video.

Und was ist noch unterhaltsamer als spektakuläre Trampolin-Tricks? Natürlich. Fails. Dieses Video mit den lustigsten Trampolin-Fails hat mittlerweile über 6 Mio. Views. Das will ich dir natürlich nicht vorenthalten.

Wo und wie kann ich Trampolin Tricks selber machen?

Bevor du Trampolin-Tricks selber lernst und übst, benötigst du natürlich erst einmal einen Ort, an dem du Trampolin springen kannst. Wenn du einen großen Garten hast, kannst du dir ein Trampolin kaufen, auf dem du deine ersten Sprungversuche machst. Trampoline gibt es in vielen verschiedenen Ausführungen von günstig bis hin zur Premium Variante.

Lidl Online TrampolinGünstige Variante

Ein günstiges Tampolin gibt es hier im Shop von Lidl. Das Tampolin der Marke Hudora eignet sich zum Einstieg. Das Teil hat einen Durchmesser von 4 Metern und hält bis zu 150 kg aus, es hat sogar ein Fangnetz, damit du nicht bei deinen ersten Versuchen gleich über den Rand geschmissen wirst und dich verletzt.

 

Premium Variante

Die Premium-Variante findest du hier bei Amazon. Hier hast du durch die rechteckige Form mehr Platz zum Springen. Das Netz hat eine Sicherheitsfassung, welche mögliche Stürze ins Netz weich abfängt.

 

Trampolinhallen

Wenn du dir erst mal kein eigenes Trampolin kaufen möchtest, dann habe ich einen Tipp für dich. Seit einiger Zeit gibt es nämlich in ein paar deutschen Städten Trampolinhallen, in denen du üben kannst. Hier findest du eine Übersicht über alle Trampolinhallen in Deutschland.

Dort kannst du nach Herzenslust deine Trampolin-Tricks üben und wenn du merkst, dass es dir keinen Spaß mehr macht, kannst du einfach wieder aufhören und hast nicht so ein riesiges Ding im Garten rumstehen.

In einer Trampolinhalle findest du sehr viele verschiedene Trampoline, teilweise sind diese in einem Winkel von 45 Grad aufgestellt, damit du noch abgefahrenere Tricks machen kannst. Außerdem gibt es oft Dinge wie Basketballkörbe, Spiel-Areas und Schnipselgruben, in denen du neue Tricks üben kannst, ohne dich zu verletzen.

In den USA gibt es Trampolinhallen schon seit mehreren Jahren und auch in Deutschland werden es immer mehr.

So sehen die Trampolin-Tricks dann aus, wenn sie von Freerunner-Profis in einer Trampolin-Halle gemacht werden.

So lernst du selber Trampolin-Tricks

wikiHow hat mal wieder eine geniale Anleitung zusammengestellt, wie du selber Trampolin-Tricks erlernen kannst. Hier wird dir Schritt für Schritt erklärt, wie du deinen Körper bewegen musst, wann du abspringen musst, wie du dich in der Luft bewegst und wie du wieder landest. So lernst du Drehungen, Saltos und andere verrückte Trampolin-Tricks.

Hier geht es zur Anleitung von wikiHow.

Vielleicht hast du Glück und findest in der Zeitung auch ein kostenloses Trampolin, wie Homer Simpson.

So und jetzt wünsche ich dir viel Spaß beim Springen und beim Lernen deiner Trampolin-Tricks.

Lebe geil!

Über den Autor

Ich bin Jan, lebe in Mexiko und liebe es, neue Dinge auszuprobieren. Meine Bucketlist ist voll und das Leben ist kurz. Ich schreibe auf lebegeil über die besten Freizeitaktivitäten, die extremsten Erlebnisse und die coolsten Erlebnisgeschenke.

Antworten

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Triff eine Auswahl um fortzufahren

Deine Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Weitere Infos

Um fortfahren zu können, musst du eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhältst du eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Personenbezogene Cookies zulassen, um dein Benutzererlebnis auf lebegeil.de zu verbessern:
    Es werden personenbezogene Cookies und Tracking-Pixel gesetzt, damit ich dir passende Werbeanzeigen zeigen kann und deine Benutzererfahrung verbessern kann.
  • Personenbezogene Cookies nicht zulassen (hierdurch werden einige Funktionen der Website eingeschränkt):
    Es werden keine personenbezogenen Cookies gesetzt. Das Tracking von Google Analytics mit anonymisierter IP-Adresse wird weiterhin gesetzt. Hierfür gibt es für Sie eine Opt-Out-Option in der Datenschutzerklärung.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Datenschutz. Impressum

Zurück