25 coole Sehenswürdigkeiten und Ausflugsziele im Ruhrgebiet


8. Verbringe ein paar Stunden in einem der vielen interessanten Museen im Ruhrgebiet

Interaktive Museen fuer Kinder im Ruhrgebiet - Explorado Kindermuseum

Im LWL-Museum für Archäologie in Herne können Kinder ab sieben Jahren selbst zu Archäologen werden und mit originalen Werkzeugen Funde aus der Steinzeit aus der römischen Kaiserzeit oder aus dem Mittelalter freilegen.

Das Deutsche Bergbau-Museum Bochum gibt einen authentischen Eindruck von der Arbeit unter Tage. Auf einem gut 1,2 Kilometer langen unterirdischen Streckennetz bekommst du einen Einblick vom Arbeitsalltag und hörst Geschichten von echten Bergmännern. Vier überirdische Rundgänge zeigen außerdem anhand von 3.000 Exponaten die Geschichte der deutschen Steinkohle und die weltweite Entwicklung des Bergbaus.

Interaktive Museen findest du in Essen und in Duisburg. Im Explorado Kindermuseum in Duisburg, dem größten Kindermuseum Deutschlands, können Kinder auf drei Etagen faszinierende Phänomene des Alltags erforschen.

Das Phänomania Erfahrungsfeld, das auf dem Gelände des Zollvereins in Essen liegt, bietet neben dem überdachten Innen- auch einen Außenbereich mit vielen Experimentierstationen für Kinder.
 
Weitere Museen im Ruhrgebiet findest du auf dieser Seite.

Klicke jetzt weiter, um zur nächsten Sehenswürdigkeit im Ruhrgebiet zu gelangen.

Das könnte dich auch interessieren

Kommentar hinterlassen

*Mit der Nutzung dieses Formulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden.