Ausflugsziele in Mecklenburg-Vorpommern

Die 26 besten Ausflugsziele in Mecklenburg-Vorpommern

12. Bouldern, Rostock Warnemünde

Klettern und Bouldern werden zu immer beliebteren Freizeitaktivitäten in Mecklenburg-Vorpommern.

Klettern und Bouldern werden zu immer beliebteren Freizeitaktivitäten. Das liegt zum einen daran, dass es sich um einen Ganzkörpersport handelt, der richtig viel Spaß bringt.

Dabei ist Bouldern eine Variante des Kletterns, bei der die Wände nur fünf Meter hoch sind und du somit keine Sicherung brauchst. Wenn du also Höhenangst hast, probiere einmal Bouldern aus. Aus eigener Erfahrung kann ich dir sagen, dass das richtig viel Spaß macht und du deinen Körper von einer anderen Seite kennenlernst.

Vor allem mit der Familie und mehreren Freunden kannst du bei schlechtem Wetter den Tag optimal in der Halle nutzen.

Das könnte dich auch interessieren

Kommentar hinterlassen

*Mit der Nutzung dieses Formulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden.