22 Ausflugsziele in Thüringen – Die besten Aktivitäten und Sehenswürdigkeiten

Entecke die Geschichte Thüringens in einem der spannenden Museen

spannende Museumsbesuche in Thueringen - das Lutherhaus in Eisenach
Foto: © Stiftung Lutherhaus Eisenach (Anna-Lena Thamm)

Zu den besten Ausflugszielen in Thüringen zählen ohne Zweifel die vielen Top-Museen. Eine Liste der Museen in Thüringen findest du auf dieser Übersicht.

Das Panorama Museum oberhalb von Bad Frankenhausen beherbergt das größte Monumental-Rundgemälde Deutschlands. Das 1.700 m² große Gemälde wurde von Werner Tübke in 12 Jahren gemalt und zeigt über 3.000 Figuren. Es nimmt den Betrachter mit auf eine Reise durch die Geschichte.

Im Deutschen Spielzeugmuseum in Sonneberg findest du die älteste Spielzeugsammlung Deutschlands und über 5.000 Spielzeuge, die darauf warten, entdeckt zu werden.

Prägend für die Geschichte Thüringens war natürlich auch Martin Luther, dessen spannende Geschichte im Lutherhaus in Eisenach entdeckt werden kann. Das Haus wurde komplett saniert und die Ausstellung noch eindrucksvoller gestaltet.

Das Thüringer Freilichtmuseum Hohenfelden zeigt mehr als 35 historische Gebäude aus vier Jahrhunderten und verdeutlicht die unterschiedlichen Regionen des Bundeslandes. Die Gebäude wurden aufwendig restauriert und mit vielen Details eingerichtet. Hier entdeckst du, wie die Leute früher gelebt und gearbeitet haben.

Klicke weiter für das nächste Ausflugsziel in der Natur.

Das könnte dich auch interessieren

Kommentar hinterlassen

*Mit der Nutzung dieses Formulars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten durch diese Website einverstanden.